Panem-Challenge 2017

14962609_1300452273319682_8377673707071175972_n

Moin Moin, meine lieben Vankebookies 🙂

Heute habe ich wieder etwas zu verkünden und zwar werde ich nächstes Jahr mit meinem Blog an der Panem-Challenge 2017 mitmachen, die die liebe Sarah von Pink Mai Books organisiert.

Die Mitglieder dieser Challenge teilen sich in 12 Gruppen à 10 Teilnehmer ein und müssen 12 Monate lang Bücher zu jeweils 12 Themen lesen. Also 12 Gruppen lesen 12 Monate lang zu 12 verschiedenen Themen, als Analogie zu den 12 Distrikten in den Panem- Büchern. Kompliziert formuliert…das ist Absicht… 😀

Punkte:

• Panembücher je: 80 Punkte

• Pro Monatsthema (bzw pro gelesenes Buch zum Thema): 35 Punkte
• Pro Buch, welches aber nicht zum Monatsthema passt: 15 Punkte

Extrapunkte für:

• Bücher, welche mehr als 370 Seiten haben. (+15)
• Bücher, welche mehr als 500 Seiten haben. (+30)

Punkte erhält man durch:

• Rezensionen

Folgende Monatsthemen sind vorgesehen:

Januar

Distrikt 1 steht für Luxuswaren und Reichtum. Im Monat Januar lesen wir Bücher, in denen Prunk, Luxus und Geld eine wichtige Rolle spielen.

Februar

Distrikt 2 ist für die Bereitstellung von Waffen und Militär zuständig. Daher stehen im Februar Bücher mit Militär, Kampf, Mord und Krieg im Vordergrund.

März

Distrikt 3 stellt die Technologie her, welche das Kapitol benötigt. Im März geht es also um Bücher, in denen neue Technologien oder Erfindungen vorkommen.

April

Distrikt 4 steht für den Fischfang. Somit lesen wir im April Bücher in denen es ums Meer und dessen Bewohner geht. Auch Geschichten die am Meer spielen zählen.

Mai

Distrikt 5 ist der kleinste Distrikt und stellt Strom und Energie zur Verfügung. Daher lesen wir im Mai Bücher, die in einer elektronischen Welt spielen.

Juni

Distrikt 6 steht für den Transport. Daher werden im Juni Bücher gelesen in denen es um die Reise geht. Vielleicht sogar mit besonderen Transportmitteln 😉

Juli

Distrikt 7 steht für Holz und Papier. Somit lesen wir im Juli Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen.

August

Distrikt 8 stellt Textilien und Kleidung der Tribute her. Im Monat August geht es also um Mode, Fashion und Kleidung.

September

Distrikt 9 stellt Lebensmittel her, hat aber selber kaum genug zu essen und leidet sehr unter Armut. Daher geht es im September um Armut, Hunger, Leid.

Oktober

Distrikt 10 ist für die Viehzucht verantwortlich. Im Oktober geht es um Geschichten mit Tieren.

November

In Distrikt 11 steht die Landwirtschaft im Vordergrund. Also Geschichten die auf dem Land spielen 🙂

Dezember

Distrikt 12 ist zwar für den Bergbau verantwortlich, aber Peeta und Katniss stammen auch aus Distrikt 12. Daher geht es im Dezember nicht um das Thema des Distrikts, sondern um Rebellion, Kampf und Widerstand 🙂

Natürlich gehöre ich zu Distrikt 12 (was für eine Frage!) und freue mich schon sehr auf die Challenge, es wird meine Erste sein YAY 😉  Die moantlichen Themen finde ich superinteressant und bin neben dem Gewinner-Distrikt darauf gespannt, welche Bücher von allen Teilnehmern gelesen werden. Ich sehe schon eine außerordentliche Anzahl von Wunschlisten-Futter auf mich zukommen. Ich weiß auch nicht wie ich jetzt darauf komme, aber irgendwie habe ich es im Gefühl… 😀

Für diejenigen, die ich jetzt hoffentlich neugierig machen konnte und die noch nicht an der Challenge teilnehmen, es sind noch Plätze frei. Es werden also immer noch Teilnehmer gesucht und ihr könnt euch auf der Homepage von Pink Mai noch anmelden, klickt hier, um zum Anmeldeformular zu gelangen.

Ich freue mich auf die Challenge und auf alle, die mitmachen werden!

Nach und nach werde ich meine Rezensionen hier verlinken, damit ich und auch Ihr, meine lieben Follower und Leser, den Überblick behalten 🙂

Gelesene Bücher

Titel: Royal Band 5: Eine Hochzeit aus Brokat
Monat: Januar
Thema: Prunk Luxus und Geld: Ja, weil das zentrale Thema der Reihe das Finden einer Frau für den Thronfolger ist, die die zukünftige Prinzessin werden soll. Die Geschehnisse finden fast ausschließlich im Königspalast statt und die Kandidatinnen leben ein sehr luxuriöses Leben dort. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 264

Titel: Royal, Band 6: Eine Liebe aus Samt
Monat: Januar
Thema: Prunk, Luxus und Geld: Ja, weil der Hauptschauplatz der Palast von Viterra ist, am Ende alles zu seiner alten Ordnung zurückkehrt und das (neue) Königspaar weiterhin im Palast regieren sowie in Luxus und Prunk weiterleben. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 274

Titel: Indigo und Jade
Monat: Januar
Thema: Prunk, Luxus und Geld: Nein, weil es um einen Magier geht, der auf der Suche nach einem Mittel ist, sich selbst zu zerstören und dafür die Hilfe Jades bedarf, einer unschuldigen Seele. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 420

Titel: Deadly Sin Saga 1: Exordium
Monat: Januar
Thema: Prunk, Luxus und Geld: Nein, weil es etwas mit den 7 Todsünden und den Kampf ums Überleben zu tun hat. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 272

—-

Titel: Fuchsgeist
Monat: Februar
Thema: Militär, Kampf, Mord, Krieg: Ja, weil die Protagonistin (als Fuchs-Gestaltwandlerin) ihr Dorf vor Eindringlingen schützen muss, die den Clan der Protagonstin einfach ihrem eigenen Clan unterordnen wollen (meine Rezension findet ihr hier).
Seitenanzahl: 58

Titel: Pretend (Unfoldinng)
Monat: Februar
Thema: Militär, Kampf, Mord, Krieg : Nein, weil es um Farren geht, die im Laufe ihres ein-jährigen Aufenthaltes in Miami lernt, sich zu wehren und zu zeigen er sie ist und was sie wirklich will (meine Rezension zum Buch findet ihr hier)
Seitenanzahl:  346

Titel: Schnee und Orchideen
Monat: Februar
Thema: Militär, Kampf, Mord, Krieg: Ja, weil Indigo den bösen Geist (Jasmah-Isdar) bekämpfen muss, um die Welt vor ihr zu reinigen und vor größerem Unheil zu schützen. (Meine Rezension dazu findet ihr hier)
Seitenanzahl: 412

—–

Titel: Snow Heart – Das Flüstern der Kälte
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, da die Protagonistin eine Schneefrau ist, ihre Fähigkeiten nicht anwenden darf, weil sie andernfalls sterben wird (Meine Rezension dazu findet ihr hier)
Seitenanzahl: 288

Titel: Splitterleben
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, weil es von Mia handelt, die unheilbar krank ist und erkennt, dass man das Leben in vollen Zügen genießen muss. (Meine Rezension dazu findet ihr hier)
Seitenanzahl: 278

Titel: Unter dem Delphinmond
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, weil es um die zehnjährige Babsi geht, die aufgrund eines traumatischen Erlebnisses nicht sprechen kann (meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 160

Titel: Saga des Lichts Band 1: Die Beschützerin
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, weil Dena ein Baby für die Göttin des Lichts beschützen muss (meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 36

Titel: Saga des Lichts Band 2: Die Dienerin
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, da die Protagonisten das Ziel haben, die Göttin des Lichts von der Dunkelheit zu erlösen. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 38 

Titel: Saga des Lichts Band 3: Die Göttin
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, weil die Göttin des Lichts sich aufopfert, damit die Welt von der Dunkelheit befreit wird. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 43

Titel: Daimon (The Prequel to Half-Blood)
Monat: März
Thema: Technologie, Erfindungen: Nein, weil die Potagonistin gegen Dämonen kämpfen muss, um zu überleben (meine englische Rezension mit deutscher Kurzrezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 86

——

Titel: Novus Ordo Seclorum – Das Erbe der Sidhe
Monat: April
Thema: Fischfang, Meer, Meereswesen: Nein, weil es um einen Druidenorden geht, das die Welt vor dem Widersacher retten will (Meine Rezension dazu findet ihr hier)
Seitenanzahl: 593

Titel: Deadly Sin-Saga Band 2: Superbia
Monat: April
Thema: Fischfang, Meer, Meereswesen: Ja, weil Avery viel surft und das mehrmals genannt wird und ihre Aufgabe darin besteht, das Zepter der Elfen aus dem See herauszuholen (meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 552

Titel: Monster Geek – Die Gefahr in den Wäldern
Monat: April
Thema: Fischfang, Meer, Meereswesen: Nein, weil es um eine Kämpferin geht, die Vampire, Werwölfe etc. vernichtet. (Meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 280

Titel: Elfenfehde. Zweimal im Leben
Monat: April
Thema: Fischfang, Meer, Meereswesen: Nein, da die Protagonistin ihren ehemaligen Mann töten muss, um die Anderswelt ebenso wie die Erde zu retten (meine Rezension findet ihr hier)
Seitenanzahl: 248

Titel: Medusas Fluch
Monat: April
Thema: Fischfang, Meer, Meereswesen: Ja, weil Medusas göttliche Magie ihre Verbindung zum Wasser ist und das Buch größtenteils auf dem Schiff im Atlantik oder auf Island an der Küste statt findet (Meine Rezension gibt es hier)
Seitenanzahl: 216

Titel: Abandoned
Monat: Mai
Thema: Strom, Energie, elektronische Welt: Nein, da die Protagonisten aufgrund von fehlenden Informationen einander provozieren. (Rezension)
Seitenanzahl: 360

Titel: Shadowcross Episode 1: Das Vermächtnis
Monat: Mai
Thema: Strom, Energie, elektronische Welt: Nein, da der Protagonist Riley die Parallelwelt entdeckt, in der Doppelgänger die Energie der Menschen aufsaugen und ihre Gestalten annehmen, und sie zu bekämpfen lernt (Rezension).
Seitenanzahl: 57

Titel: Serena. Das Geheimnis des Meeramulettes
Monat: Juni
Thema: Transport, bestimmte Transportmittel, Reise: Ja, denn Serena reist ans Meer, wo sie erfährt, dass sie eine Meerjungfrau ist und schwimmt zu ihrem Meervolk. Unter Wasser schwimmt (reist) sie zum Königs-Schloss, wo sie den Prinzen aus der Gefangenschaft der Seta. Zwischendurch ‚reisen‘ beide wieder an Land, um die Prophezeiung zu finden und zu erfüllen (Rezension).
Seitenanzahl: 318

Titel: Ein Thron aus Knochen und Schatten
Monat: Juni
Thema: Transport, bestimmte Transportmittel, Reise: Ja, weil die jeweiligen Gruppen (es wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt) eigentlich ständig unterwegs sind, um zu fliehen, um die Feinde zu finden und zu bekämpfen, um ein Trainingslager aufzusuchen usw. Sie sind ständig mit Pferden und Kutschen unterwegs. (Rezension)
Seitenanzahl: 480

Titel: The Lone City 1: The Jewel
Monat: Juni
Thema: Transport, bestimmte Transportmittel, Reise: Nein, da es um die Unterdrückung und Freiheitseinschränkung bestimmter Frauen in einem hierarchisch aufgebautem System geht (Rezension).
Seitenanzahl: 400

—-

Titel: Die Geheimnisse der Âlaburg
Monat: Juli
Thema: Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen: Nein, denn es geht um Leik, der auf der Universität für Magie seine Kräfte kontrollieren lernt und gegen dunkle Wesen kämpfen muss (Rezension).
Seitenanzahl: 410

Titel: Shadowcross Episode 2: Madisons Party
Monat: Juli
Thema: Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen: Nein, denn es geht um Riley, der Menschenfresser jagen und zerstören muss (Rezension).
Seitenanzahl: 56

Titel: Soul of Stars. Wenn Sterne fliegen.
Monat: Juli
Thema: Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen: Nein, weil die Protagonistin Sola versucht, vor der Zerstörung der Welt zu fliehen und fremde Welten entdeckt (Rezension).
Seitenanzahl: 328

Titel: Die Lüge von Amergin Manor
Monat: Juli
Thema: Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen: Nein, weil die Protagonistin Jolanda ihr Erbe, das Herrenhaus Amergin Manor, antritt und mit merkwürdigen Vorfällen konfrontiert wird (Rezension).
Seitenanzahl: 306

Titel: Requia – Heimkehr
Monat: Juli
Thema: Bücher, in denen Bücher eine wichtige Rolle spielen: Nein, weil es um Requianer geht, die teilweise auf dem Planeten Aurelis verbleiben, um die Gebiete zu dominieren und teilweise auf den Zwillingsplaneten Moquar verbannt wurden und alleine zurechkommen müssen (Rezension).
Seitenanzahl: 424

—-

Titel: Shadowcross 3: Katzen
Monat: August
Thema: Mode, Fashion, Kleidung Nein, weil es um Riley geht, der in Shadowcross Menschenfresser vernichten muss (Rezension).
Seitenanzahl: 60

Titel: Sternwärts
Monat: August
Thema: Mode, Fashion, Kleidung Nein, weil es um Anh (einem Schutzengel) geht, die Jona vor dem Suizid retten will (Rezension).
Seitenanzahl: 130

—-

Titel: Amrita. Am Ende beginnt der Anfang
Monat: September
Thema: Armut, Hunger, Leid Ja, weil die Protagonistin alles verliert, fliehen muss und auf ihrem Weg weiterhin Leid in Form von Verfolgung, Gefangennahme und Qualen erleiden muss, bis sie am Ende den Sinn ihrer Flucht/Reise erkennt (Rezension).
Seitenanzahl: 320

Titel: Die Weltenmalerin. Im Geist des Riesen
Monat: September
Thema: Armut, Hunger, Leid Nein, weil die Protagonistin den Mut aufbringt, ihre gewohnte Ordnung zu verlassen und neue Welten zu entdecken, welche ihr fremd sind und dementsprechend auch gefährlich werden können. Dabei lernt sie Gefährten kennen und entdeckt besondere Fähigkeiten, die in ihr schlummern (Rezension).
Seitenanzahl: 340

Titel: Crashed (Unfolding III)
Monat: September
Thema: Armut, Hunger, Leid Ja, da beide Protagonisten unter ihrer Vergangenheit zu leiden haben: Sie, weil sie einen schweren Verlust erlitten hat und nicht darüber hinwegkommt; er, weil er aufgrund seines Drogenkonsums einen Menschen getötet hat und sein Gewissen an ihm nagt (Rezension).
Seitenanzahl: 352

Titel: Mit anderen Worten: Ich
Monat: September
Thema: Armut, Hunger, Leid Nein, weil die Protagonistin Sam einem Dichterklub beitritt und zu sich selbst findet (Rezension).
Seitenanzahl: 336

—-

Titel: Die Braut des blauen Raben
Monat: Oktober 
Thema: Tiere Ja, weil die Raben in dieser Geschichte eine entscheidende Rolle spielen und der Protagonistin selbst ein Gestaltenwandler (ein Rabe) ist (Rezension).
Seitenanzahl: 240

Titel: Harry Potter and the Philosopher’s Stone 
Monat: Oktober 
Thema: Tiere Nicht direkt. Es kommen immer mal wieder Tiere vor, aber sie haben in diesem Band keine tragende Rolle, die das ganze Buch über gehen (Rezension).
Seitenanzahl: 245

Titel: Der Verwunschene Gott. Von Göttern und Hexen
Monat: Oktober 
Thema: Tiere Nein, da es um die Potagonistin Morgan, die Schmugglerin ist, verraten wird und versucht ihren eigenen Weg zu finden, während sie sich zwischen den Fronten zwischen dem legitimen Prinzen im Exil und dem Thronfolger, Sohn des Usurpators, wiederfindet (Rezension).
Seitenanzahl: 400

Titel: Flerya. Drachenschlaf
Monat: Oktober 
Thema: Tiere Ja, weil die Protagonistin ein Drache ist, was sie erst später lernt und nicht wahrhaben will (Rezension).
Seitenanzahl: 340

Titel: Dunkelfall. Die Verlorenen
Monat: Oktober 
Thema: Tiere Nein, weil die Protagonisten Cara und Liam durch Zufall zueinander finden und erkennen, dass ihre Geschichten miteinander verbunden sind (Rezension).
Seitenanzahl: 464

—–

Titel: Die Dreizehnte Fee. Erwachen
Monat: November 
Thema: Geschichten auf dem Land Ja und Nein, da die 13. Fee und der Hexenjäger eigentlich ständig unterwegs sind und zumeist an abgelegenen Orten rasten, um nicht aufzufliegen. Gleichzeitig aber auch in die Städte müssen um Proviant und Waffen zu besorgen. Kurzrezension
Seitenanzahl: 212

Titel: Harry Potter and the Chamber of Secrets (Illustrated Edition)
Monat: November 
Thema: Geschichten auf dem Land Nein, weil Harry und seine Freunde die meiste Zeit im Schloss verbringen. Review
Seitenanzahl: 272

Titel: Das Erbe der Macht. Aurafeuer
Monat: November 
Thema: Geschichten auf dem Land Nein, die Basen der Lichtkämpfer sind eher in den (Groß-) Städten auffindbar, da die Konzentration an dunklen Kämpfern dort höher ist. Von Land ist hier fast gar nicht die Rede. Rezension
Seitenanzahl: 139

Titel: 
Monat: November 
Thema: Geschichten auf dem Land
Seitenanzahl:

 

 

Den aktuellen Punktestand aller Distrikte könnt ihr hier finden.

Eure umivankebookie ❤

Advertisements

4 Kommentare zu „Panem-Challenge 2017“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s