Oktoberbookies

Liebe Buchmenschen,

schon wieder ist ein Monat vergangen und der Monatsrückblick – Beitrag möchte nun geschrieben werden. Der Oktober war sehr angenehm, ich habe viel gefaulenzt und  viel gelesen, was mich natürlich sehr gefreut hat.

Bookies

Im vergangenen Monat habe ich doch tatsächlich wieder fünf Bücher lesen können, die zumeist auch über 300 Seiten hatten. Es waren Bücher dabei, die mich total umgehauen haben aber auch solche, bei denen ich einiges zu bemängeln hatte.

Dunkelfall. Die Verlorenen von dem Autorenduo Robert und Sarah Glas hat mir im Großen und Ganzen gefallen, wenn auch ich sagen muss, dass ich mich am Anfang ein wenig schwer getan habe. Einiges kam mir leider etwas lang gezogen vor, aber die Geschichte mit dem düsteren Setting, den überwiegend authentischen Charakteren, vor allem aber die Grundidee an sich konnten mich dann zum Glück doch noch packen, so dass die restlichen zwei Drittel des Buches mich überzeugen konnten. Ein spannender Auftakt auf deren Fortsetzung ich gespannt bin und das durchaus eine Empfehlung für (Urban-) Fantasy- Fans Wert ist. Aus diesem Grund gehört es für mich in die Kategorie Tauchgenuss. Rezension

22450067_1656507184380854_7914643697775127623_n

 

Die illustrierte Ausgabe von Harry Potter and the Philosopher’s Stone von J. K. Rowling ist meiner Meinung nach ein sehr gelungenes Werk, das den Inhalt mit unglaublich schönen Illustrationen wunderbar veranschaulicht. Ich finde es besonders für junge Leser sehr geeignet, so dass man es zum Vorlesen verwenden kann. Die Geschichte ist bereits eines meiner Lieblinge, welches durch die veranschaulichte Version noch aufgewertet wird. Ganz klar ist es (weiterhin) ein Lieblingsbookie und  gehört damit in die Kategorie Tauchliebe. Review

 

Große Überraschung

Da ich bereits ein Werk von der Autorin gelesen hatte und es mich leider wenig überzeugen konnte, ging ich mit Vorsicht an die Lektüre von Die Braut des blauen Raben von Mariella Heyd. Aber meine Bedenken waren unbegründet: Es hat mir von der Geschichte her gut gefallen und bescherte mir unterhaltsame Lesestunden. Durch die authentischen Charaktere, die gleichzeitig sympatisch sind, sowie dem schönen, flüssigen Schreibstil der Autorin und nicht zuletzt auch der anhaltenden Spannung während der gesamten Lektüre, konnte mich das Werk als Ganzes überzeugen. Trotz einiger schneller Entwicklungen besonders zum Ende hin, die im Ganzen aber dem Werk nichts abtun, möchte ich es mit Tauchgenuss bewerten und jedem Fantasy-Fan wärmsten empfehlen! Rezension

Highlights

Ja ihr lest richtig, ich hatte nicht nur ein Highlight letzten Monat. Zwei wunderbare Bücher aus dem Drachenmond Verlag von zwei Autoren, die einfach einzigartig sind und zu meinen Lieblingen gehören, haben mich letzten Monat richtig umgehauen!

22730038_1662651027099803_491915730501385296_n

Flerya. Drachenschlaf von Emily Thomsen ist ein schöner Auftakt ihrer neuen Fantasy-Serie, die mir richtig gut gefallen hat. Mit einem wortwörtlich fantastischen Setting, tollen und authentischen Protagonisten sowie einem einmalig schönen Schreibstil hat mich das Buch begeistert! Ich liebe die Geisttiere (Ich weiß immer noch nicht wer mein Favorit ist), vor allem konnte das Buch mich davon überzeugen, dass Drachen wahrhaftig schöne, magische Wesen sind. Meiner Meinung nach war das ganz tolle Unterhaltung, schon ab der ersten Zeile bis zum letzten Satz. Ein neues Lieblingsbookie wandert also in mein Regal. Über eine ganz klare Buchempfehlung hinaus ist das Buch ein absolutes Must-have für alle (High-) Fantasy-Fans, weswegen es auch in die Kategorie Tauchliebe gehört. Rezension

 

22308714_1648134595218113_6661984794646897809_n

Der Auftakt von Der verwunschene Gott: von Göttern und Hexen von Laura Labas konnte mir nicht nur fantastische Lesemomente bieten, sondern nagelte mich trotz Krankheit bis zum Ende an den Reader fest. Die authentischen und gut ausgearbeiteten Protagonisten, die düster angehauchte Welt und Geschichte als Ganzes sowie der unvergleichliche Schreibstil der Autorin haben es mir enorm schwer gemacht, aus dieser Welt freiwillig wieder aufzutauchen. Für mich ist es mal wieder ein Lieblingsbookie von einer meiner Lieblingsautorinnen und gehört deswegen ganz klar in die Kategorie Tauchliebe. Zusätzlich kürte ich dieses Buch zu meinem Monats-Highlight, das mal wieder großartige Unterhaltung geboten hat. Ich liebe es einfach und bin der Meinung, dass alle es lesen müssen. Ich werde es definitiv  rereaden! Rezension

Meine buchigen Pläne

Letzten Monat klappte es überraschenderweise richtig gut mit der Planung. Anscheinend ist der Schlüssel (für mich) weniger zu planen und erst einmal zu schauen, wie ich voran komme. Der Endstand meiner Lektüre für den Oktober sah dann schließlich folgendermaßen aus:

  1. Die Braut des blauen Raben
  2. Der verwunschene Gott. Von Göttern und Hexen
  3. Camp der drei Gaben. Juwelenglanz
  4. Flerya. Drachenschlaf
  5. Dunkelfall. Die Verlorenen
  6. Funkenflug
  7. Requia – Erkenntnis
  8. ACOTAR
  9. Harry Potter and the Philosopher’s Stone
  10. Harry Potter and the Chamber of Secrets

begonnen     ausstehend     beendet

Ich habe insgesamt fünf Bücher beenden können und nehme vier Bücher, mit deren Lektüre ich teilweise schon begonnen habe, mit in den Monatsplan für November. Ich muss sagen, dass ich ein bisschen stolz bin, denn fünf Bücher sind für meine Verhältnisse wirklich eine gute Bilanz. Die aktuelle Liste für diesen Monat findet ihr hier.

Meistgeklickte Links

Es freut mich sehr, dass meine Rezensionen gut ankommen, das entnehme ich zumindest aus der Statistik des letzten Monats anhand der Klicks von meinen Lesern. Auch meine Reviews (englische Rezensionen) kommen gut an, was ja am Anfang ein Experiment für mich war. Viele lesen ungern auf Englisch, daher freut es mich sehr, dass es sich auf derselben Ebene von Klicks befindet, wie meine anderen Rezensionen auch. Das motiviert mich dazu weiterhin englische Bücher auf Englisch zu rezensieren. Vielen Dank dafür!

Meine buchigen Pläne werden ebenfalls stets angeklickt, was mich unheimlich freut. Vielleicht sorgt es ja für den Einen oder Anderen dafür, sich inspirieren zu lassen und seine Wunschliste zu erweitern 😉 Dasselbe passiert mir übrigens auch, wenn ich auf Blogs stöbere.

Auch kommen meine Special Saturday – Beiträge, in welchem ich im Oktober Laura Labas interviewen durfte, gut bei euch an, da hier ebenfalls viele Besucher ihren Daumen hinterlassen haben. Ich muss sagen, auch mir machen die Interviews mit den Autoren riesigen Spaß und es freut mich sehr, dass sie euch ebenfalls zu gefallen scheinen. Falls ihr das Interview verpasst habt oder vielleicht sogar erneut lesen möchtet, findet ihr es hier.

STATISTIK

  • Aufrufe: 395
  • Besucher: 213
  • Gefällt Mir: 133
  • Kommentar: 68

Ansonsten

img_8144

Mein kleines Baby, ist ein Jahr alt geworden ❤ Am 13. Oktober feierte mein Blog seinen ersten Geburtstag und was soll ich sagen, es war ein wunderbares Jahr! Ich habe so tolle Menschen kennen gelernt, BloggerkollegInnen sowie AutorInnen, die ich sehr liebgewonnen habe. Ein Jahr, in welchem ich meine Seite mit Beiträgen gefüllt habe, in dem ich wunderbare Bücher entdecken durfte, wunderbare AutorInnen unterstützen durfte… hach einfach ein super schönes Jahr liegt hinter mir und ich freue mich auf viele weitere Beiträge, neue Bekanntschaften und Abenteuer sowie ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Danke für eure Unterstützung und Inspiration, an alle, die dieses hier lesen ❤ Meinen Geburtstags-Beitrag findet ihr hier.

 

Das war mein Monatsrückblick und wieder einmal erkenne ich, wie schnell die Zeit vergeht und wie ‚einfach‘ es einem erscheint, einen Monat zusammenzufassen. Wahnsinn.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche, eure umivankebookie

3 Kommentare zu „Oktoberbookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s