Neue Comics im Juni II

Liebe Comic-Fans,

mit ein wenig Bestürzung erkannte ich eben, dass mein letzter Comic-Neuzugang-Post (natürlich nicht der von der letzten Woche) schon ewig her ist. kein Wunder also, dass sich hier ein riesiger Stapel angesammelt hat, das endlich fotografiert und vorgestellt werden wollte. Aber gut, nun bin ich soweit und kann die restlichen Hefte im zweiten Teil meiner neuen Comics aus dem Juni präsentieren. Vorab kann ich schon mal sagen: Darunter sind ein paar richtig coole und wertvolle Schätze enthalten! Weiterlesen

Advertisements

Leselaunen 27‘18: Abschied und Sommerferien

willkommen zu einem neuen Leselaunen-Beitrag, in welchem ich eine Zusammenfassung meiner Woche gebe, meine aktuelle Lektüre vorstelle und zudem die Entwicklung meiner buchigen Pläne aktualisiere. Die Aktion war bisher bei Tabea von buchbunt.blog zu finden, die Leitung darüber wurde kürzlich aber Nicci (Trallafittibooks) übertragen, was mich für meine liebe Bloggerfreundin sehr freut. Ich habe die Ideen vom ‚originalen‘ Post nicht 1:1 übernommen, sondern gestalte sie jede Woche etwas anders, je nachdem, was ich zu erzählen habe. Weiterlesen

Ankündigung: Neue Rubrik

 

Liebe Buchmenschen,

endlich finde ich mal eine ruhige Minute und kann euch eine tolle Nachricht verkünden: Es kommt eine neue Rubrik auf meinem Blog! Diese Idee kam mir irgendwann abends, kurz bevor ich einschlief, sodass ich plötzlich so viele Ideen im Kopf hatte, dass an Schlaf gar nicht mehr zu denken war. Letztes Wochenende machte ich auf Facebook dann die Ankündigung, dass etwas Neues auf meinem Blog geschehen würde. Nun kann ich auch genaueres zur neuen Kategorie sagen sowie: Ich freue mich schon sehr darauf! Weiterlesen

Unpacking FairyLoot (June: Rebels in Ballgowns)

Seit einer Woche schon wartet meine FairyLoot Box darauf vorgestellt zu werden, nach dem Desaster, das ich dank des Versandes hatte. Aber nun ist es endlich soweit und das Unpacking kann los gehen. Heute habe ich sie mir auch endlich abonniert, da mir der Inhalt im Wesentlichen immer gefällt und ich jeden Monat, wenn ich das neue Thema für die nächste Box erfahre, gerne mit spekuliere, was wohl dieses Mal mit unter den Items sein würde. Ich freue mich sehr auf das Abo und natürlich auf die kommenden Themen!

Kurze Informationen zu der FairyLoot-Box: Sie erscheint jeden Monat und enthält buchige Items sowie ein YA – Buch (auf Englisch) zu einem bestimmten Thema. Der Preis liegt bei etwa 35-40€, aufgrund der Qualität der Items, die zumeist eigens für die Box entworfen werden und wegen des Versandes aus England. Mehr könnt ihr auf der Website erfahren.

ACHTUNG: Diejenigen, die noch auf ihre Box warten, sollten diesen Beitrag nicht weiterlesen, da sie gespoilert werden! Weiterlesen

Neue Comics im Juni I

Liebe Comic-Fans,

es haben sich im Juni wieder einige neue Comics angesammelt, die ich präsentieren kann. Allerdings habe ich vermutlich zu lange gewartet, da die nächste Palette schon auf dem Weg zu mir ist und ich vermutlich nicht alle in einem Post unterbringen kann. Daher ist dieser Beitrag einer von zweien (oder vielleicht sogar dreien), was mittlerweile zur Gewohnheit wird. Aber das macht nichts, ich möchte ja unbedingt meine neuen Comics mit meinen Lesern teilen, also lege ich gleich mal los. Weiterlesen

Leselaunen 26’18: Endorphine im Überschuss tun gut

willkommen zu einem neuen Leselaunen-Beitrag, in welchem ich eine Zusammenfassung meiner Woche gebe, meine aktuelle Lektüre vorstelle und zudem die Entwicklung meiner buchigen Pläne aktualisiere. Die Aktion war bisher bei Tabea von buchbunt.blog zu finden, die Leitung darüber wurde kürzlich aber Nicci (Trallafittibooks) übertragen, was mich für meine liebe Bloggerfreundin sehr freut. Ich habe die Ideen vom ‚originalen‘ Post nicht 1:1 übernommen, sondern gestalte sie jede Woche etwas anders, je nachdem, was ich zu erzählen habe. Weiterlesen

Comic „Batman Metal 1“ (Scott Snyder, Greg Capullo)

Achtung: Ich empfehle zunächst die Vorgeschichte zu lesen, bevor dieses Comic begonnen wird. Andernfalls wird der Leser gespoilert werden! Meine Rezensionen zu Batman Metal. Die Vorgeschichte 1 und Die Vorgeschichte 2 findet ihr auf den jeweiligen Klicks.

Und er [Batman] hat die gefährlichste Waffe des Universums gestohlen, sollten Kendra und die Blackhawks Recht haben. Wir müssen ihn finden. Möglichst gestern.

Nachdem ich die beiden Teile zur Vorgeschichte gelesen habe, musste ich natürlich auch möglichst schnell in die ‚eigentliche‘ Geschichte eintauchen. Und es hat lange gedauert bis ich dieses Leseerlebnis in Worte fassen konnte. Weiterlesen

Book Bucket List für den Sommer

Nachdem ich schon bei einigen Bloggerfreunden tolle Zusammenstellungen einer Book Bucket List –  einer Liste von Büchern, die man sich für eine bestimmte Zeit vornimmt –  gesehen habe, war ich inspiriert und motiviert die Bücher, die ich in den Sommerferien lesen möchte, zu präsentieren. Wie meine monatlichen buchigen Pläne auch, dient diese Liste nicht dazu, alles zu lesen, im Sinne eines ‚Abarbeitens‘ der Titel. Vielmehr werde ich Bücher und Reihen nennen, die ich schon seit langem lesen möchte und diese endlich in eine engere Auswahl für die nahe Zukunft kommen. Weiterlesen

Leselaunen 25’18: Wechselbad der Gefühle, Glück und Wehmut

willkommen zu einem neuen Leselaunen-Beitrag, in welchem ich eine Zusammenfassung meiner Woche gebe, meine aktuelle Lektüre vorstelle und zudem die Entwicklung meiner buchigen Pläne aktualisiere. Die Aktion war bisher bei Tabea von buchbunt.blog zu finden, die Leitung darüber wurde kürzlich aber Nicci (Trallafittibooks) übertragen, was mich für meine liebe Bloggerfreundin sehr freut. Ich habe die Ideen vom ‚originalen‘ Post nicht 1:1 übernommen, sondern gestalte sie jede Woche etwas anders, je nachdem, was ich zu erzählen habe. Weiterlesen

Rezension „Die Zeitwächterin“ (Lillith Korn)

Lass mich dir eine Geschichte erzählen. Vor längerer Zeit, wobei das relativ ist, wie Einstein schon sagte, gab es zwei Dämonen, die nach mehr Macht strebten. Sie hießen Atros und Lyewaru und waren wie füreinander geschaffen.

Aufmerksam auf dieses Buch wurde ich in den sozialen Medien, als ich das Cover sah und hin und weg war. Da ich auch schon Bücher von der lieben Lillith Korn gelesen habe, wurde ich neugierig auf ihr neuestes Werk und fragte es im wunderschönen Zeilengold Verlag an. Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!* Weiterlesen

Bloggen: I do it my Way

18921928_1531517123546528_5257632393252271278_n

Liebe Buchmenschen,

schon seit einiger Zeit mache ich mir viele Gedanken zum Bloggen, den Stellenwert, den es mittlerweile in meinem Leben eingenommen hat und meine Prioritäten diesbezüglich. Wie jeder andere Blogger auch musste ich mich in der Vergangenheit einfach ausprobieren, schauen was mir gefällt, was ich vermeiden möchte, oder wozu ich schlichtweg keine Lust habe, wenn es um meinen Blog geht. So langsam habe ich das Gefühl, dass ich meinen eigenen Weg gefunden habe, den ich mit meinem Blog gehen möchte, weswegen ich mich dazu entschieden habe, es in diesem Post in Worte zu fassen. Die Idee nahm dann in meinem Kopf dann Gestalt an, als ich vor Kurzem den Klassiker My Way von Frank Sinatra hörte.

Da viele Menschen sich in der Regel persönlich angesprochen fühlen, möchte ich darauf hinweisen, dass ich in diesem Beitrag meine persönlichen Erfahrungen thematisiere. Ich habe nicht die Absicht, jemanden anzugreifen, zu kritisieren oder Ähnliches!

Weiterlesen

Hörbuchrezension | Harry Potter und der Stein der Weisen (Rufus Beck)

Wenn manchmal das Buch aus verschiedenen Gründen nicht gelesen werden kann, dann ist man froh, dass es Hörbücher gibt. Während meiner langen Woche des Krankseins, wo jegliche Lektüre durch brummenden Schädel und dauerhaftem Husten einfach unmöglich war, war ich froh, dass ich wenigstens ein Hörbuch – zu einem meiner Lieblings-Geschichten –  hören konnte.

Dieses Hörbuch entdeckte ich bereits vor etwa 4 Jahren, als ich einen Tiefpunkt in meinem Leben hatte und fast ausschließlich die Hörbücher zu Harry Potter gehört habe. Nun ergibt sich (endlich) eine passende Möglichkeit, eine Besprechung dazu zu formulieren.

Weiterlesen

Maibookies

Liebe Buchmenschen,

mit leichter Verzögerung kommt nun auch mein Monatsrückblick, der mittlerweile danach schreit, geschrieben zu werden. Der Mai war in vielerlei Hinsicht ein besonderer Monat, denn auf meinem Blog war einiges los, aber auch Event-technisch habe ich einiges erleben dürfen. Bevor ich euch davon etwas erzähle, kommt erst einmal die Zusammenfassung meiner gelesenen Bücher und Comics.

Weiterlesen