Rezension „Serena. Das Geheimnis des Meeramulettes“ (Sarah Jost)

Serena kennt ihre Vergangenheit nicht, doch sie fühlt, dass das Meer ein Geheimnis verbirgt und dies mit ihrer Vergangenheit in Verbindung steht. Auf die Spur des Rätsels kommt sie, als sie eine Reise mit ihrer Freundin unternimmt und dabei zufällig ein zauberhaftes Amulett findet. Plötzlich geschehen immer mehr unerklärliche Dinge und Serena findet sich in einer fremden Welt wieder, in der Welt der Meermenschen.

Wird sie das Geheimnis des Meeramuletts ergründen?

18527763_275821719546876_8506098284634824242_n

Es gibt zwei Exemplare dieser Amulette. Sie sind eine magische Manifestation aus der Liebe zweier Liebenden, die sich beide füreinander im Kampf gegen die Seta geopfert hatten, um die Seele des anderen zu schützen. Dennoch verloren sie ihr Leben und erstarrten zu Stein.

Weiterlesen

Advertisements

Rezension „Unter dem Delphinmond“(Sabine Kosubek)

Coverbild Delphinmond2015.jpg

Babsi spricht nicht. Nachdem ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen, lebt sie bei ihrer Verwandtschaft. Diese wollen Babsi wieder zum Sprechen verhelfen und fliegen auf eine fast einsame Insel. Dort freundet sie sich mit dem Delphin Destiny an. Fortan geschehen seltsame Dinge und Babsi versucht die Geheimnisse zu lösen. Wird sie dabei auch ihre Stimme wiederfinden? Ein fantastisches Abenteuer auf einer zauberhaften Insel im Mittelmeer beginnt… (Quelle) Weiterlesen