Birthday: 20 Jahre Harry Potter

Liebe Leser,

heute vor 20 Jahren hatte J. K. Rowling die Kraft, den Mut und vor allem trotz aller Zweifel und Ablehnungen, die wundervolle Harry-Potter-Reihe mit der Veröffentlichung des ersten Bandes, Harry Potter and the Philosopher’s Stone (dt. Harry Pottter und der Stein der Weisen) in die Welt zu entlassen und hat damit vielen das Lesen lieben gelehrt. So verfiel auch ich dem wunderbaren Protagonisten, Harry sowie seinen besten Freunden Ron und Hermine, auf Anhieb und verfolgte gespannt ihre Abenteuer. In diesem recht spontanen Beitrag möchte ich mitteilen, wie ich die Geschichte kennen lernte und wie es meine Welt veränderte, quasi als Hommage an die Autorin und an die Serie.

19429616_819307381564086_5693754325692703735_n

Wann und wie lernte ich Harry und seine Welt kennen?

Weiterlesen „Birthday: 20 Jahre Harry Potter“

Birthday: „May the Force be with you“ (04.05.1977)

18301281_1493913510640223_3890474603679114907_n

Liebe Vankebookies,

heute ist der Welt-Star-Wars-Tag und dieses Jahr feiern die Filme ihr 40. Jubiläum, d.h. heute vor 40 Jahren hat der Regisseur George Lucas die geniale Idee gehabt, Episode IV zu drehen und zu veröffentlichen. Das möchte ich gerne zum Anlass nehmen in diesem Beitrag mitzuteilen, warum ich so ein riesiger Fan bin.

Aufmerksam wurde ich auf die Filme als Episode I: Die Dunkle Bedrohung 1999 erschien und Pro7 die ersten drei Episoden (IV-VI) im Fernsehen zeigte. Ich habe die Filme sofort geliebt, alle folgenden Episoden bis heute gesehen und fiebere schon auf den letzten Film im Dezember hin. Vorher aber wird erstmal Rogue One, eine Star Wars Geschichte zwischen den Episoden III und IV, in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln.

ACHTUNG: Dieser Beitrag wird jeden spoilern, der die Filme noch nicht kennt! Weiterlesen „Birthday: „May the Force be with you“ (04.05.1977)“