Leselaunen 14’17: Die goldene Mitte finden

Vankebookies,

ich begrüße euch zu meinem Leselaunen-Beitrag, in welchem ich euch über meine Leseaktivität(en) der vergangenen Woche berichte. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), entdeckte ich aber bei Nicci von Trallafittibooks. Ich mochte Niccis Idee es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verknüpfen und möchte sie, wie jede Woche gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

Diese Woche habe ich Die Lüge von Amergin Manor von Antonia Günder-Freytag beendet und war wirklich bis zum Ende gespannt, was es denn endlich mit dieser Lüge auf sich hat. Es war wirklich tolle Unterhaltung, aber das könnt ihr in meiner Rezension ausführlicher nachlesen. Weiterlesen „Leselaunen 14’17: Die goldene Mitte finden“

Leselaunen 13’17: Unproduktiv sein und viel lesen kann ich gut

Liebe Leser,

es ist wieder soweit, ich darf euch zu meinem Leselaunen-Beitrag begrüßen, in welchem ich euch über meine Leseaktivität(en) der vergangenen Woche berichte. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), entdeckte ich aber bei Nicci von Trallafittibooks. Ich mochte Niccis Idee es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verknüpfen und möchte sie, wie jede Woche gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

Ich habe diese Woche (endlich obgleich überraschend) Greg Walters‘ Die Geheimnisse der Âlaburg beendet. Es war nicht geplant, aber es hat mich ab der Hälfte doch so sehr gepackt, dass ich das erste Band der Farbseher Saga beenden musste (Rezension).

Auch beendete ich heute die 2. Episode der Dark-Fanatasy-Reihe Shadow Cross: Madisons Party von Lillith Korn. Die Rezension wird morgen veröffentlicht werden, daher sage ich heute noch nichts dazu und mache es spannend 😉

19748879_1561545680543672_7732481707123373777_n Weiterlesen „Leselaunen 13’17: Unproduktiv sein und viel lesen kann ich gut“

Leselaunen 12’17: Ein bisschen kränkeln, ein bisschen lesen, ein bisschen bloggen

Liebe Leser,

ich begrüße euch zu meinem Leselaunen-Beitrag, in welchem ich euch über meine Leseaktivität(en) der vergangenen Woche berichte. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), entdeckte ich aber bei Nicci von Trallafittibooks. Ich mochte Niccis Idee es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verknüpfen und möchte diese Idee, wie jede Woche gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

Diese Woche habe ich Soul of Stars von Anika Ackermann beendet (die Rezension folgt zum Erscheinungstermin am 17.7.) und finde es richtig toll! Genauso wie das aktuellste Projekt von Gabriela Swoboda, das ich Testlesen durfte und von dem ich immer noch nichts verraten darf.

19748879_1561545680543672_7732481707123373777_n.jpg Weiterlesen „Leselaunen 12’17: Ein bisschen kränkeln, ein bisschen lesen, ein bisschen bloggen“

Leselaunen 11’17: Fleiß und Belohnung

Liebe Bookies,

reichlich spät kommt mein Leselaunen-Beitrag für diese Woche, in welchem ich euch über meine Leseaktivität(en) der vergangenen Woche berichte. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), entdeckte ich aber bei Nicci von Trallafittibooks. Ich mochte Niccis Idee es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verknüpfen und möchte diese Idee, wie jede Woche gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

Diese Woche habe ich wieder drei Bücher intensiver beachtet als Andere: Das wäre zum Einen das neueste Buch von Anika Ackermann The Soul of Stars. Wenn Sterne fallen, das u.a. ich vorab lesen darf. Es gefällt mir richtig gut, auch wenn ich aktuell nur meine Busfahrten zur Uni zum Lesen nutzen kann. Aber ich freue mich schon sehr, wenn das Buch erschient, dann kann ich euch endlich mehr darüber erzählen.

19248150_294343244361390_2842262533233598320_n Weiterlesen „Leselaunen 11’17: Fleiß und Belohnung“

Leselaunen 10’17 Über das Lesen, das leider kürzer tritt

Guten morgen lieber Leser,

während mein Frühstück dabei ist zu kochen, schreibe ich den Leselaunen-Beitrag für heute. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), entdeckte ich bei Nicci von Trallafittibooks und möchte ihr Idee, es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verbinden, wie immer gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

Da kommen mal wieder einige zusammen, da ich auch gerade 2 Bücher vorab lesen und rezensieren darf, von zwei ganz wunderbaren Autorinnen, die ich sehr mag: das ist zum Einen Gabriela Swoboda und zum Anderen Anika Ackermann. Ich darf leider noch nichts verraten, aber Anika hat diese Woche den Titel und das Cover veröffentlicht, so dass ich euch diese wenigstens nicht vorenthalten möchte:

19424434_1384813574945581_3774317705859503409_n.jpg

The Soul of Stars. Wenn Sterne fallen heißt es, wie ihr unschwer erkennen könnt, und der Inhalt gefällt mir bis jetzt richtig gut (das Cover ja sowieso)! Es wird voraussichtlich nächsten Monat erscheinen (17.7.) und dann endlich kann ich euch alles auf einmal erzählen: Liebste Zitate, Rezension und es wird dazu auch etwas Besonderes hinzukommen, aber das verrate ich noch nicht, ihr dürft gespannt sein. Weiterlesen „Leselaunen 10’17 Über das Lesen, das leider kürzer tritt“

Leselaunen 9’17: Über die Motivation beim Lesen von akademischer vs. nicht-akademischer Lektüre

Lieber Leser,

ein neues Ende der Woche bricht wieder an, so dass ich mich wieder freue meinen Leselaunen-Beitrag für diese Woche veröffentlichen zu können. Für diejenigen, die es noch nicht kennen, dieses ist eine Aktion, die von Lara (Bücherfantasien) ins Leben gerufen wurde und die ich bei Nicci von Trallafittibooks entdeckte. Niccis Idee, es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verbinden, möchte ich gerne übernehmen, da es zusammen harmoniert.

Aktuelles Buch

Einerseits habe ich mit The Kiss of Deception, The Remnant Chronicles 1 von Mary E. Pearson (dt. Titel Der Kuss der Lüge, Chroniken der Verbliebenen 1) begonnen und die ersten 40 Seiten gefallen mir richtig gut. Ich habe verschiedene Kritiken zum Buch gehört und bin daher gespannt, wie es sich weiterentwickeln und wie es mir gefallen wird. Ich berichte mehr sobald es etwas zu erzählen gibt!

19059859_288120928316955_3518592702584861619_n.jpg Weiterlesen „Leselaunen 9’17: Über die Motivation beim Lesen von akademischer vs. nicht-akademischer Lektüre“

Leselaunen 8’17

Liebe Bookies,

heute ist wieder Freitag und ich frage mich wieder, wo die Zeit geblieben ist. Das bedeutet aber auch, dass ich wieder meine buchige Woche zusammenzufassen werde. Das ist eine Aktion von Lara (Bücherfantasien), die ich bei Nicci von Trallafittibooks entdeckte und deren Idee, es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verbinden, ich übernehmen möchte.

Aktuelles Buch

Es ist kaum zu glauben, aber ich habe tatsächlich ein neues Buch im Angebot, nachdem ich den letzten Monat fast vollständig dieselben Bücher gelesen habe und nur sehr langsam vorankam. Die Geheimnisse der Âlaburg von Greg Walters ebenso wie The Jewel von Amy Ewing wollen immer noch gelesen und beendet werden. Aber dadurch, dass ich Ein Thron aus Knochen und Schatten von Laura Labas (Rezension folgt bald) und Serena. Das Geheimnis des Meeramulettes von Sarah Jost (Rezension) beendet habe, möchte ich unbedingt wieder etwas auf Englisch lesen. Allerdings bin ich hin- und hergerissen und stehe zwischen zwei Büchern: A Court of Thorns and Roses von Sarah J. Maas und A Kiss of Deception von Mary E. Pearson, das ich mir kürzlich gegönnt habe. Hat vielleicht jemand einen Tipp oder einen Favoriten? Ich kann mich nicht entscheiden, ein Elend!

40793737-00-00.jpg    37069031-00-00 Weiterlesen „Leselaunen 8’17“