Comic „Wonder Woman 3: Krieg“ (Brian Azzarello u.a.) | Werbung

Achtung: Dies ist Band 3 einer Serie. Wenn die anderen beiden Teile nicht bekannt sind, kann es in diesem Beitrag zu Spoilern kommen. Meine Rezension zu Band eins und Band zwei findet ihr auf den jeweiligen Klicks.

Da – meine Beute. Auch wenn meine Arme schmerzen wie die des Atlas, ich gebe nicht auf!

Uff was für eine Reise. Mit jedem Heft wird die Geschichte spannender, dynamischer, figurenreicher und komplexer. Und jedes Mal, wenn ich denke Was kann denn jetzt nicht kommen?, erhalte ich die Antwort in Form eines Plot Twists.

Der Titel ‚Krieg‘ trifft in diesen Geschichten in vielerlei Hinsicht zu, denn Krieg bedeutet Anarchie, Chaos und Misstrauen jedem gegenüber. Und genau dieses findet der Leser in diesem Heft wieder: Bis zum Ende weiß man nicht, welches Kind von Zeus das Schicksal aller besiegeln wird und wem man demnach vertrauen kann. Ebenso herrscht Ungewissheit darüber, wer wann und wo Diana begegnen wird und ob er Freund oder Feind ist. Diese Spannung zieht sich durch alle sieben Geschichten durch und macht eine Lektüre mit Pausen zwischendurch schlichtweg unmöglich.

Diana kämpft und sucht also weiterhin nach dem verlorenen Kind und wird teilweise von ihren neuen Halbgeschwistern begleitet und unterstützt, von anderen aber auch getäuscht. Dennoch folgt sie ihrem Herzen und vertraut darauf, dass es sie in die richtige Richtung leitet.

Aber ich weiß, ein Kind wird nie böse geboren. Wir haben von Geburt an Eigenarten, die schwierig sein können. Aber böse werden wir erst gemacht. Sorgen wir dafür, dass es bei dem Baby anders wird.

Die Zeichnungen finde ich wieder atemberaubend: Nicht nur der Einsatz der Farben, sondern auch die dazwischen geschobenen Abschnitte in eine riesige Zeichnung, haben mich total begeistern können. Dadurch konnte ich ebenfalls die Atmosphäre und Stimmung, die dargestellt wurde, richtig gut fassen – und das beeindruckte mich noch mehr. Ich weiß ich wiederhole mich, aber es muss einfach noch einmal gesagt werden: Das Trio Brian Azzarello, Cliff Chiang und Tony Akins, das in diesem Heft von Goran Sadzuka unterstützt wird, hat wieder grandiosen Szenen den perfekten Feinschliff verpasst, durch die einmaligen Zeichnungen und dem Einsatz der entsprechenden Farben. Benissimo!!

Wonder Woman 3: Krieg von Brian Azzarello u.a ist wieder ein fantastischer Teil aus der Serie, das mit der Dynamik der Geschichten und die Verflechtung der griechischen Götter mit der Superheldin richtig überzeugen kann. Ein grandioses Heft, das einfach nicht wegzulegen ist, sondern in einem Zug inhaliert werden muss und dabei noch so gut unterhält. Kurz und Knackig: Tauchliebe, Lieblingscomic und der absolute Knaller!

Allgemeine Informationen – Werbung 

  • Titel Wonder Woman 3: Krieg
  • Autor Brian Azzarello
  • Zeichner Cliff Chiang, Tony Akins, Goran Sadzuka
  • Wonder Woman geschaffen von William Moulton Marston
  • Seitenzahl 156 Seiten
  • Preis 16,99€
  • Verlag Panini Verlag
  • Erstveröffentlichung 03.12.2013

im PaniniShop ist dieses Comic ausverkauft    Comic bei Andis Comicexpress kaufen

Wonder Womans Odyssee geht weiter! Die Amazonen-Prinzessin weiß, dass Zeus Bastarde der Schlüssel zum von Zola und ihrem Baby sind. Doch neben den antiken Göttern mischt im dritten Band von Brian Azzarellos gefeierter Neudefinition für DCs größte Heldin auch ein Neuer Gott aus der Zukunft mit. Quelle

Alle Hefte der Serie Wonder Woman Sonderband (2012-2015)

  • Wonder Woman 1: Blut
  • Wonder Woman 2: Familie
  • Wonder Woman 3: Krieg
  • Wonder Woman 4: Opfer des Krieges
  • Wonder Woman 5: Göttin des Krieges
  • Wonder Woman 6: Königin der Amazonen

4 Kommentare zu „Comic „Wonder Woman 3: Krieg“ (Brian Azzarello u.a.) | Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s