Buchige Pläne im Januar

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und startet frisch und munter ins neue Jahr mit neuen und schönen Überraschungen, Erwartungen und natürlich vielen neuen Büchern! Ich bin immer noch sehr müde, aber ich freue mich auch wieder am Blog zu sitzen und zu schauen, welche Bücher ich gerne auf meine Leseplanung packen möchte, weil ich große Lust habe, sie zu lesen! Ich nehme mir dieses Mal nicht viel vor, weil ich mich ja kenne und es dann wieder eher semi-erfolgreich wird… oder so. Gerade auch weil ich mit dem Lesen eher mäßig voran komme, starte ich das neue Lesejahr gemächlich und entspannt. Na jedenfalls bin ich in mich gegangen und habe mich für einige Bücher entschieden, die ich gerne im Januar lesen möchte.

Durch das Nennen und Verlinken, ist dieser Beitrag als Werbung gekennzeichnet.

 

Bookies

img_1049

Winterzauber-Anthologie

Ein Rezensionsexemplar hatte ich im November bereits angefragt und irgendwie habe ich es nicht geschafft es zu lesen – aber trotzdem freue mich schon sehr darauf! Die zweite Anthologie aus dem Zeilengold Verlag habe ich als Leseexemplar erhalten und freue mich schon darauf – vielen Dank an den Zeilengold Verlag an dieser Stelle*. Das Wetter im Norden sieht alles andere als winterlich aus und auch ist Weihnachten schon vorüber, dennoch habe ich riesige Lust darauf einige winterliche Kurzgeschichten zu lesen. Ich bin sehr gespannt, wie sie mir gefallen werden!

 

Zwölf zauberhafte Kurzgeschichten bringen euch in winterliche Welten, die so vielfältig sind wie die Schneeflocken am Himmel. Findet euer ganz eigenes Winterwunder, trefft auf mythische Geschöpfe und erlebt magische Abenteuer. Schließt mit uns unwahrscheinliche Freundschaften und begegnet im Winter der Liebe eures Lebens. Trauert gemeinsam mit uns, wenn sie zerbricht. Das Schicksal und höhere Mächte warten nur darauf, euch zu verzaubern!
Eine Anthologie voll märchenhafter und magischer Geschichten! Quelle

 

img_0923

A Court of Wings and Ruin (Sarah J. Maas)

Im Dezember habe ich schon mit dem dritten Band A Court of Wings and Ruin der absolut fantastischen Reihe von Sarah J Maas begonnen und möchte es im Januar gerne weiterlesen bzw. gerne auch beenden. Ich liebe diese Welt, die Sarah erschaffen hat, ich liebe die Protagonisten – allen voran Rhys und Feyre – und kann es immer noch nicht so ganz glauben dass die Autorin den Platz meiner absoluten Lieblings-, Lieblings-, Lieblings-Autorin eingenommen und damit Jennifer L. Armentrout von ihrem Thron gestoßen hat – sie steht jetzt nämlich an zweiter Stelle. Ich freue mich sehr darauf zu erfahren, wie sich das Schicksal von Prythian weiterentwickeln wird und natürlich wie die entsprechenden Rollen der jeweiligen Charaktere darin aussehen wird! Um niemanden zu Spoilern, gebe ich den Klappentext vom ersten Band – A Court of Thorns and Roses – an. Hier kommt ihr zu meiner Review zu ACOTAR.

 

Feyre’s survival rests upon her ability to hunt and kill – the forest where she lives is a cold, bleak place in the long winter months. So when she spots a deer in the forest being pursued by a wolf, she cannot resist fighting it for the flesh. But to do so, she must kill the predator and killing something so precious comes at a price …Dragged to a magical kingdom for the murder of a faerie, Feyre discovers that her captor, his face obscured by a jewelled mask, is hiding far more than his piercing green eyes would suggest. Feyre’s presence at the court is closely guarded, and as she begins to learn why, her feelings for him turn from hostility to passion and the faerie lands become an even more dangerous place. Feyre must fight to break an ancient curse, or she will lose him forever. The start of a sensational romantic fantasy trilogy by the bestselling author of the Throne of Glass series. Contains mature content. Not suitable for younger readers. Quelle

 

img_0924

Throne of Glass (Sarah J. Maas)

Und weil ich so begeistert bin von der Schreibkunst und der Welt, die sie erschaffen hat, möchte ich ebenfalls mit dem Debüt von Sarah J. Maas Throne of Glass demnächst beginnen. Der letzte Band der Reihe erschien kürzlich, so dass ich endlich loslegen und die Reihe in einem Zug lesen kann – einige wissen es vielleicht schon, ich bin da sehr eigen, was Serien anbelangt. Ich hoffe es wird im Januar etwas und reue mich darauf in eine neue Welt der Autorin einzutauchen!

 

Throne of Glass begins the sweeping saga of assassin Celaena Sardothien, who is serving a life sentence in the mines of Endovier – until a young captain of the guard offers her a deal. She will have her freedom, on one condition: she must fight to win a deadly competition to serve as the champion of the king. The king who rules his kingdom with a cruel and merciless hand. Live or die, Celaena will be free. Win or lose, her destiny will claim her. Now available in this gorgeous new package, the Throne of Glass Collector’s Edition features unique foil-stamped cover art, a ribbon marker, beautiful new interior page designs, colour endpapers and a new map of Erilea. Quelle

 

 

Requia 1: Heimkehr

Meine aktuelle Präferenz geliebte Bücher noch einmal zu lesen, geht im Moment weiter, so dass ich gerne demnächst wieder in die wundervolle Welt von Olivia Maes Requia eintauchen möchte. Also liegt Band eins – Heimkehr – schon auf dem Nachttisch und wartet darauf wieder geöffnet zu werden und seine Geschichte vorführen zu dürfen. ich freue mich sehr darauf, da es eines meiner Lieblings-Bücher ist und ich diese Welt einfach total vermisst habe! Zu meiner Rezension gelangt ihr hier.

 

Wenn dir die Wahl gelassen wird zwischen
Sterblichkeit und Unsterblichkeit …
Wie würdest du entscheiden?

Wärest du bereit, alles, was du kennst und was dich ausmacht gegen
das Unbekannte zu tauschen?
Dich neu zu erschaffen – wie ein Phönix aus der Asche zu steigen?
Wärest du bereit für die Rolle einer Prinzessin? Eines Fahirs? Einer  Verstoßenen oder eines Jägers?
Und wichtiger als all dies – wärest du bereit, diese Rolle jederzeit zu verändern? Vom Jäger zum Gejagten, von der Prinzessin zur  Verstoßenen? Vom Fahir zum einfachen Feuermagier?

Wähle weise, denn du wirst keine zweite Chance bekommen. Quelle

 

Comic

img_1024

 

Batman Metal – Komplette Serie

Jetzt wo die Serie komplett veröffentlicht auf dem Markt ist, ist das die perfekte Gelegenheit das Event das vergangenen Jahres in einem Zug einmal durchzulesen. und ich freue mich mega darauf! Es ist wahrlich ein Highlight, auch wenn ich erst einige Teile gelesen habe, liebe ich es jetzt schon!

 

Der Dunkle Ritter stürzt das DC-Universum in das Comic-Event des Jahres! Eine mysteriöse Mission führt Batman von den Tiefen des Ozeans über den Mond bis in Supermans Festung der Einsamkeit. Das Ziel seiner Suche: ein uraltes Geheimnis, das mit der Geschichte eines der legendärsten aller Helden zusammenhängt. Als selbst die Wächter des Universums im fernen All darauf aufmerksam werden und Hal Jordan zur Erde senden, macht dieser in der Bat-Höhle eine schockierende Entdeckung!
DAS COMIC-EVENT DES JAHRES! Quelle

Kurz und knackig

Hier ist nochmal die Liste in Kurzfassung zum besseren Überblick:

  1. A Court of Wings and Ruin
  2. Throne of Glass
  3. Requia 1: Heimkehr
  1. Batman Metal

ausstehend     begonnen    

 

Das war sie, meine kleine aber feine Auswahl an Büchern für den ersten Monat des neues Jahres und ich freu ich schon total darauf! Wie immer dient die Liste nicht dazu, um alles zu lesen und ‚abzuhaken‘, sondern lediglich um zu zeigen, was ich gerne lesen möchte, die Liste sich jedoch jederzeit ändern kann. Habt ihr auch buchige Pläne für den Januar? Woche Bücher habt ihr euch vorgenommen bzw. welche würdet ihr gerne demnächst lesen? Teilt es mir gerne im Kommentarfeld mit, wenn ihr mögt.

 

img_1146

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Buchige Pläne im Januar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s