Neue Comics und Manga im Oktober

img_9924-1

Ich habe euch noch gar nicht meine neuen Comics und Manga aus dem Oktober gezeigt! Ich habe wieder ganz wunderbare Post vom Comichändler meines Vertrauens, Andis Comicexpress, erhalten: Zum Teil habe ich wieder mal einige Comics bestellt, zum Teil sind auch einige neue Ausgaben meiner abonnierten Comic-Serien bei mir angekommen. Ich möchte sie euch gerne vorstellen und gebe wie gewohnt die Klappentexte an. Sofern es nicht spoilert, gebe ich die Klappentexte zu den angegebenen Heften an, andernfalls werden es die des ersten Bandes der jeweiligen Reihe sein.

 

Comics

 

 

Durch den Film aus dem Marvel – Universum wollte ich auch unbedingt ein Comic zum schwarzen Panther lesen. Daher bestellte ich mir das Heft Black Panther. Das erste Jahr von Evan Narcisse u.a. Ich bin sehr gespannt darauf, zumal ich die Figur im Film wirklich faszinierend und beeindruckend fand. Ich freue mich sehr darauf und kann es kaum erwarten damit zu beginnen. Übrigens ist dieses Heft für mich wie auch für alle anderen durch die Tatsache, dass es auch für Neueinsteiger geeignet ist, sehr ansprechend.

 

Eine aufregende Reise in die Vergangenheit von Marvels afrikanischer Helden-Ikone! Der junge TChalla muss sich als Wakandas Held Black Panther und als König seiner stolzen Hightech- Nation beweisen, während er Namor, Dr. Doom, Killmonger und dem tödlichen Winter Soldier gegenübertritt. Und dann ist da noch die Mutantin Storm, die Liebe seines Lebens… Quelle

 

 

 

Ich hatte ja bereits den ersten Band der Monstress – Reihe von Marjorie Liu und Sana Takeda besorgt und auch ein wenig dadurch geblättert. Daher habe ich mich auch dazu entschlossen die anderen beiden Teile gleich hinterher zu bestellen und nun habe ich sie. Ich finde die jeweiligen Cover auch wirklich sehr cool und muss unbedingt demnächst mit dem Lesen dieser Reihe beginnen! Hier kommt der Klappentext zu Band eins:

 

Die Welt der jungen Maika wird bedroht, als sie psychisch mit einem Monster von unglaublicher Macht verbunden wird. So gerät sie mitten in einen Krieg zwischen magischen Kreaturen und einem Orden von Zauberinnen, die die Kreaturen jagen und als Quelle ihrer Kräfte benutzen. Jugendstil-Steampunk trifft auf Manga in dieser brandneuen epischen Fantasy-Serie von X-Men- und Black Widow-Autorin Marjorie Liu und der japanischen Zeichnerin Sana Takeda (Venom, X-23). Quelle

 

 

Und hier ist auch schon eine Fortsetzung meiner abonnierten Serien: Batwoman Rebirth Band 2: Wunderland des Schreckens von Marguerite BennettFernando Blanco und Scott Godlewski kam letzten Monat bei mir an und ich habe mich total gefreut. Im Mai erschien der erste Band, der mir richtig gut gefallen hatte (meine Rezension). Ich kann ja bei Heldinnen nicht widerstehen, ich mag starke Frauen und so ist es auch mit Batwoman, eine faszinierenden Heldin. Ich freue mich sehr auf den zweiten Teil, gebe jedoch den Klappentext des ersten Bandes an, um Spoiler zu vermeiden

 

Batwoman Kate Kane beschützt im Zeichen der Fledermaus ihre Stadt Gotham City. Als hochmoderne Waffen auf dem Schwarzmarkt verkauft werden, folgen Kate und Julia Pennyworth, die Tochter von Batmans Butler Alfred, der Spur der Waffenschieber bis auf die Insel Coryana: Dort war Kate einst die Geliebte von Coryanas Herrscherin …
Die Heldin aus der Serie BATMAN: DETECTIVE COMICS!
Batwomans neue Rebirth-Soloserie! Quelle

 

 

 

 

 

Auch auf diese Fortsetzung der Suicide Squad Rebirth – Reihe habe ich schon lange gewartet, seit der erste Band im Februar erschienen war, um genau zu sein. Band zwei, Zods Rache, von Rob Williams steht nun auch bei mir im Regal und ich freue mich total darüber! Lange habe ich gewartet und nun kann ich weiterlesen, ich freue mich! Meine Rezension zum ersten Band findet ihr hier.

 

 

 

 

Mittlerweile ist ja Wonder Woman eine meiner Lieblings-Heldinnen, diese wunderbare Amazonen-Kriegerin, ich vergöttere sie wirklich. Daher war es mal wieder ein Fest das neueste Heft aus der Rebirth-Serie, Band 6: Angriff auf die Amazonen von James Robinson, in meinem Postkasten vorzufinden. Ich freue mich total auf die Fortsetzung, da ich die vorangehenden Teile schon richtig cool fand. Ich liebe Diana total! Da mit dem 6. Band eine neue Saga beginnt und weder die Teile davor noch danach gespoilert werden, gebe ich den Klappentext dazu an:

 

Der Auftakt einer neuen Saga die Amazone und Heldin der Justice League: Grail, die Tochter des kosmischen New God Darkseid, jagt die der Erde, um die Macht ihres Vaters wiederherzustellen. Dabei hat sie es auch auf Wonder Woman abgesehen, die Tochter des Zeus. Die trifft auf ihren verschollenen Bruder und stellt sich Grail zum Kampf…
Auftakt der Saga von Topautor James Robinson (JLA, STARMAN)
Wonder Woman gegen Darkseids Tochter Grail!
Wonder Woman-Action für Fans und Neueinsteiger! Quelle

 

Auf dieses Schmuckstück bin ich besonders stolz, denn diese Boxen sind limitiert und ich habe tatsächlich eine ergattern können, nachdem es bei der ersten Metallbox noch bei den Vorbestellungen vergriffen war. Nun habe ich in dieser schönen Box die gesamte Batman Metal – Serie mit der Vorgeschichte und allen Specials inklusive Variant-Covern nett verpackt erhalten. Es ist wirklich etwas Besonderes und ein tolles Sammlerstück! Übrigens gibt es tatsächlich noch einige Metall-Boxen zu ergattern, also würde ich mich ranhalten. Hier kommt ihr auf die entsprechende Seite mit den Infos dazu. Die Serie habe ich noch nicht auslesen, aber die Reihe ist nun komplett und ich kann noch einmal von vorne beginnen und lesen, weil ich die Comics, die ich bisher gelesen habe, total cool fand! Meine Rezensionen zu den beiden Bänden der Vorgeschichte findet ihr hier und hier

 

Der Dunkle Ritter stürzt das DC-Universum in das Comic-Event des Jahres! Eine mysteriöse Mission führt Batman von den Tiefen des Ozeans über den Mond bis in Supermans Festung der Einsamkeit. Das Ziel seiner Suche: ein uraltes Geheimnis, das mit der Geschichte eines der legendärsten aller Helden zusammenhängt. Als selbst die Wächter des Universums im fernen All darauf aufmerksam werden und Hal Jordan zur Erde senden, macht dieser in der Bat-Höhle eine schockierende Entdeckung!

DAS COMIC-EVENT DES JAHRES!

Mit Artwork von den Comic-Superstars Andy Kubert, Jim Lee und John Romita, Jr.! Quelle

 

 

Manga

 

 

Auch einige Manga erweckten meine Aufmerksamkeit, wie diese Neuerscheinung: Das Land der Juwelen von Haruko Ichikawa habe ich schon seit meiner ersten Entdeckung vorbestellt und es kam kurz nach der Frankfurter Buchmesse bei mir an. Ich bin sehr gespannt darauf und möchte es demnächst auf jeden Fall lesen, Teil zwei erscheint auch bald, im Dezember, und ich bin sehr gespannt darauf!

 

Sechs Meteoriten verwüsteten die Welt. Sechs Monde umkreisen nun das spärliche Land. Umgeben vom Ozean kämpft eine Handvoll Edelsteine in menschlicher Gestalt um ihr Überleben – gejagt von den niederträchtigen Bewohnern der Monde, die aus ihren Körpern Schmuck herstellen wollen.

Phosphophyllit, besser bekannt unter dem Namen Phos, ist ein junger Edelstein, der davon träumt, seinen Freunden im Kampf gegen die Lunarianer beizustehen. Doch Phos ist zerbrechlich und nicht für den Kampf geeignet. Er wird stattdessen beauftragt, eine Enzyklopädie über die Natur und Geschichte der Welt zu erstellen. Auf der Suche nach Einträgen für sein Werk trifft er auf Cinnabarit, einen giftigen Edelstein, der nachts einsam Wache über das Land hält. Schon bald werden die beiden Freunde in die Wirren des uralten Krieges verwickelt … Quelle

 

 

 

 

Ähnlich erging es mir bei Layla und das Biest von Asato Konami, das ich in einer Vorschau von Cross Cult gesehen hatte, deren Klappentext mich auch sofort für sich einnahm und ich es schwupp – ich weiß auch echt genau wie. Nicht – mit in den Warenkorb gelegt habe. Nun ist es auch bei mir im Regal und ich freue mich schon sehr darauf! Ich bin gespannt.

 

Aaron ist ein furchterregendes Monster, dessen einziger Lebenszweck im Töten besteht. Layla ist die Tochter seines Opfers – und seine einzige Rettung.

Schon als Kind wurde Aaron von den Menschen wie ein Tier gehalten und zum Mörder ausgebildet. Allein sein geliebtes Kinderbuch über einen Engel mit blauen Augen spendete ihm Trost und Hoffnung. Wohin er kommt, bringt Aaron den Tod – und doch versteht er das Leben nicht. Als er auf das Mädchen Layla trifft, deren Eltern er einst ermordete, glaubt er, in ihr den blauäugigen Engel aus seinem Buch gefunden zu haben. Schritt für Schritt weiht er Layla in die Kunst des Tötens ein – mit dem ultimativen Ziel sie dazu auszubilden, ihm endlich den Tod zu schenken.

Ein Monster und ein Mädchen begeben sich auf eine Reise, an deren Ende nur der Tod warten kann. Quelle

 

So das waren meine neuen Hübschen, die ihren Weg zu mir gefunden haben und ich freue mich auf jeden einzelnen Teil davon. Kennt ihr vielleicht eines der Comics oder Manga? Konnte eines vielleicht eure Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Teilt es mir gerne im Kommentarfeld mit, wenn ihr mögt ❤

Advertisements

Eine Antwort auf „Neue Comics und Manga im Oktober

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s