Leselaunen 37’18: Lesenacht und Zeit für mich

img_9924-1

Fast – aber nur fast – hätte ich vergessen, dass ich heute noch einen Beitrag schreiben wollte: Den Leselaunen-Beitrag! Eine Aktion von Nicci (Trallafittibooks), an der ich mich sehr gerne beteilige und welcher mittlerweile gar nicht mehr aus meiner Blogger-Routine wegzudenken ist! Ich habe nun endlich Ferien, aber das mit dem ‚den Beitrag pünktlich am Sonntag veröffentlichen‘ hat super geklappt – nicht. Naja, jedenfalls gebe ich in den Leselaunen-Posts eine Zusammenfassung meiner Woche wieder, stelle meine aktuelle Lektüre vor und aktualisiere zudem die Entwicklung meiner buchigen Pläne. Ich habe die Ideen vom ‚originalen‘ Post nicht 1:1 übernommen, sondern gestalte sie jede Woche etwas anders, je nachdem, was ich zu erzählen habe.

Aktuelles Buch

img_0524-1Im Moment lese ich zwei Rezensionsexemplare gleichzeitig, die mir beide auch ganz gut gefallen:  Zum Einen ist es weiterhin Des Teufels Kopfgeldjäger von Sandra Binder aus dem charmanten Zeilengold Verlag* sowie Bound to Suffer von der talentierten Jay El Nabhan (ehem. Jaqueline Kropmanns), das letzte Woche im schönen Hawkify Books – Verlag erschienen ist und das mir megagut gefällt, nicht zuletzt aufgrund ihres fantastischen Schreibstils! Danke auch hier an den Verlag für das Rezensionsexemplar*.

Nebenher läuft ebenfalls noch A Court of Mist and Fury von Sarah J. Maas, wo ich auch langsam vorankomme, was mich natürlich richtig freut!

Im Idealfall möchte ich diese Bücher bis vor der Frankfurter Buchmesse beenden und hoffe sehr, dass meine Rechnung auch aufgeht. Allerdings bin ich nebenher immer noch am Renovieren, weswegen ich mich ranhalten muss!

 

Buchige Pläne

Heute ging mein Beitrag zu meiner Leseplanung im Oktober online, weswegen auch eine neue Liste hier aufgezeigt wird. Die noch nicht beendeten Werke habe ich mit in diesen Monat genommen, da ich sie natürlich beenden möchte. Die neue Liste sieht also folgendermaßen aus:

  1. Die Kopfgeldjägerin
  2. Bound to Suffer
  3. Der Spiegelwächter
  4. Sea Witch
  5. These Rebel Waves
  6. Les Misérables
  7. A Court of Mist and Fury
  1. Gantz 01
  2. Blame 2

ausstehend     begonnen

 

Aktuelle Lesestimmung

Die läuft gerade richtig gut: Nicht nur, dass ich wieder total Lust und Motivation habe, ein Buch und nicht nur einen kurzen Comic und/oder Manga zu lesen. Sondern ebenfalls wieder zwei Bücher parallel lesen kann, was ja seit langer Zeit nicht mehr möglich war. Es läuft also super und könnte besser nicht sein – toitoitoi!

 

Lied der Woche

 

Zitat der Woche

Noch während Demetria sprach und die Fünf leise sangen, spürte er eine Veränderung. Sie war nicht sichtbar, und es war auch kein Geräusch. Es war die Beschaffenheit der Luft um ihn herum, die Partikel, die ihn umgaben. Als würde eine Wahrheit verschwinden und durch eine andere ersetzt werden. In seinem Inneren verschoben sich die Tatsachen, er fühlte, wie sich sein ganzes Dasein auflöste und neu zusammensetzte, doch auf eine Weise, die ihm ganz und gar fremd erschien. (Bound to Suffer)

 

Blog

In der vergangenen Woche habe ich einige Beiträge, die ich schon längst im vorherigen Leben (mindestens!) geschrieben haben wollte, endlich geschafft. Ich hatte nicht nur die Zeit, sondern ebenfalls die Inspiration, sondern fand auch endlich die angemessenen Worte, um die Beiträge so zu schreiben, wie ich es mir vorgestellt habe.

Es gingen gleich drei Unpackings online, von denen ich einen fast vergessen hätte. Die August– und September– Boxen von FairyLoot habe ich ausgepackt und vorgestellt. Die Items waren soweit in Ordnung, es gab gewisse Highlights darin, aber ich werde in Zukunft mein Abo abbestellen, da einige Gegenstände doch etwas bizarr sind und ich auch vieles einfach nicht verwenden werde. Daher werde ich zwischenzeitlich sicherlich eine Box mal bestellen, aber das Abo muss jetzt erstmal nicht mehr sein.

Außerdem erhielt ich auch die Monatsbox von Stellettes Soycandles, in welcher Yasmin-Stella von Stellette Reads buchige Kerzen zu Filmen, Serien sowie Büchern selbst gießt und in ihrem Shop verkauft. Die Goodies darin waren atemberaubend und auch die Kerzen finde ich megacool! Zum ausführlichen Unboxing kommt ihr hier.

 

img_9801

Zudem habe ich endlich, endlich meinen ersten Beitrag zu meiner neuen Rubrik Anderes Thema veröffentlicht, in dem ich über meine Schwäche zu Notizbüchern gesprochen habe. Es hat riesigen Spaß gemacht davon zu reden und wurde von vielen Lesern positiv aufgenommen, was mich natürlich mega happy macht! Zum Original Beitrag kommt ihr hier.

 

Und sonst so?

Die letzte Woche war sehr anstrengend und strapazierend, so dass ich überglücklich bin jetzt erst einmal eine Weile frei zu haben. Das habe ich dann auch gleich mit einer tollen Lesenacht gefeiert, die mal wieder dringend notwendig war und heute habe ich dann auch wieder in meinem Lieblings-Café mein Lieblings-Getränk geschlürft.

Und natürlich kommt die Vorfreude auf die Frankfurter Buchmesse so langsam bei mir, da es schon NÄCHSTE WOCHE soweit ist und – was noch viel wichtiger ist – weil es meine allererste Buchmesse sein wird. Ich werde alle Tage dort sein und freue mich schon total darauf! Auch die Tatsache, dass ich endlich einige Blogger (wieder-) sehen werde, macht mich total glücklich. Oh man, ich freue mich voll!!

Aber bis dahin wollen noch einige Bücher gelesen, Beiträge geschrieben und geplant, mein Schlafzimmer ausgeräumt, entrümpelt und gestrichen werden – also habe ich noch eine Menge zu tun. Aber dann habe ich mir meine erste Buchmesse auch sehr wohl verdient!

Wie war eure Woche und was habt ihr Schönes gelesen und/oder erlebt? Teilt es mir gerne im Kommentarfeld mit, wenn ihr mögt. Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche! ❤

Weitere Leselaunen

Buddyreads über Buddyreads (Trallafittibooks)|Harry Potter Wahnsinn (SarahRicchizzi) | Ein kleines Durcheinander (Letterheart) | Büro, Café, let’s rock (Stars, stripes and books) | Wenn schon dann richtig (Schwarzbuntgestreift) | Neuer Header & Pumkin spice Latte (Between two Chapters) | Instagram Entdeckung und der Schlafwaggon (zeilenschmiede) | Leselaunen (Nightingale’s Blog) | Leselaunen (Torstens Bücherecke) | Nix gelesen, nix geposted!? (RikeRandom) | Alltagswahnsinn (Nerd mit Nadel) | Buchiger Wochenrückblick (Mikka liest) | 42 ist die Antwort auf alle Fragen im Universum (Lieblingsleseplatz) | Mein Wochenende mit Piglet (The Book Dynasty) | Mein Wochenrückblick (angeltearz liest) | Erkältung und Nicht-Geburtstags-Feiern (Andersleser) | Fotografieliebe & Herbstanfang (Kat from Minas Morgul) | Von glitzernden Vampiren, Blutfeldern und wirren Fragen (Lucinda im Wunderland) | Leselaunen (Nenatis Bücherwelt) | Wochenende bei der Familie (Tiefseezeilen) | Ich bin dann mal dabei! (leseliebe)

Advertisements

Eine Antwort auf „Leselaunen 37’18: Lesenacht und Zeit für mich

  1. Pingback: Oktoberbookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s