Neue Bücher im Juni II

Endlich kann es weitergehen mit dem zweiten Teil meiner buchigen Neuzugänge aus dem Juni, der ja doch etwas auf sich hat warten lassen. Aber nun habe ich alle Bücher beisammen, habe alle einmal abfotografiert und jetzt kann es auch weitergehen. Wie gewohnt gebe ich die Klappentexte der jeweiligen Bücher wieder – bei mehrteiligen Serien nur die des ersten Bandes, damit niemand gespoilert wird.

Diese Reihe entdeckte ich in einem der Newsletter von der FairyLoot-Box, die mich regelmäßig erreichen. Ich wurde aufmerksam auf die vielversprechenden Titel, und überflog den Klappentext. Ehe ich’s mich versah, war es auch schon bestellt. Band drei erschien gerade erst vor einigen Tagen, das bei mir auch sofort ankam. Nun kann ich also (theoretisch) mit der Lektüre der Now I Darken-Reihe von Kiersten White beginnen.

NO ONE EXPECTS A PRINCESS TO BE BRUTAL. And Lada Dragwlya likes it that way. Ever since she and her gentle younger brother, Radu, were wrenched from their homeland of Wallachia and abandoned by their father to be raised in the Ottoman courts, Lada has known that being ruthless is the key to survival. She and Radu are doomed to act as pawns in a vicious game, an unseen sword hovering over their every move. For the lineage that makes them special also makes them targets.

Lada despises the Ottomans and bides her time, planning her vengeance for the day when she can return to Wallachia and claim her birthright. Radu longs only for a place where he feels safe. And when they meet Mehmed, the defiant and lonely son of the sultan, who’s expected to rule a nation, Radu feels that he’s made a true friend—and Lada wonders if she’s finally found someone worthy of her passion.

But Mehmed is heir to the very empire that Lada has sworn to fight against—and that Radu now considers home. Together, Lada, Radu, and Mehmed form a toxic triangle that strains the bonds of love and loyalty to the breaking point.

From New York Times bestselling author Kiersten White comes the first book in a dark, sweeping new series in which heads will roll, bodies will be impaled . . . and hearts will be broken. Quelle

 

Auf die Halo-Trilogie von Alexandra Adornetto bin ich ganz besonders gespannt, weil es schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste verweilte und ich es nun endlich, ENDLICH bestellt habe. Ich habe noch nicht viele Geschichten mit Engeln als Protagonisten gelesen, aber sowohl die Cover der jeweiligen Teile als auch die Titel machen mich mega neugierig und schreien nur „Kauf uns endlich“, und ich antworte hypnotisiert „Ja, Meister“ und schwupp war es hier. Jaaaa…

Three angels are sent down to bring good to the world: Gabriel, the warrior; Ivy, the healer; and Bethany, a teenage girl who is the least experienced of the trio. But she is the most human, and when she is romantically drawn to a mortal boy, the angels fear she will not be strong enough to save anyone-especially herself-from the Dark Forces.

Is love a great enough power against evil? Quelle

 

Dieses Buch sah ich schon bei einigen Bloggern, denen ich gerne folge und stieß auch anderweitig immer wieder auf Even the Darkest Stars von Heather Fawcett. Das Cover begeisterte mich ebenfalls mit seinen kühlen, dunklen Farben und der mysteriös wirkenden Umgebung, die darauf abgebildet ist. Ich bin sehr gespannt auf dieses Buch, das das Debüt einer zweiteiligen Serie ist – soeben bestellte ich auch den Folgeband hopplaaa.

Kamzin has always dreamed of becoming one of the Emperor’s royal explorers, the elite climbers tasked with mapping the wintry, mountainous Empire and spying on its enemies. She knows she could be the best in the world, if only someone would give her a chance.

But everything changes when the mysterious and eccentric River Shara, the greatest explorer ever known, arrives in her village and demands to hire Kamzin—not her older sister Lusha, as everyone had expected—for his next expedition. This is Kamzin’s chance to prove herself—even though River’s mission to retrieve a rare talisman for the emperor means climbing Raksha, the tallest and deadliest mountain in the Aryas.  Then Lusha sets off on her own mission to Raksha with a rival explorer who is determined to best River, and Kamzin must decide what’s most important to her: protecting her sister from the countless perils of the climb or beating her to the summit.

The challenges of climbing Raksha are unlike anything Kamzin expected—or prepared for—with avalanches, ice chasms, ghosts, and even worse at every turn. And as dark secrets are revealed, Kamzin must unravel the truth of their mission and of her companions—while surviving the deadliest climb she has ever faced. Quelle

 

Nachdem ich den wunderbaren Schreibstil von V. E. Schwab in der A Darker Shade of Magic-Trilogie entdeckt und lieben gelernt habe, musste ich auch weitere Bücher der Autorin bestellen. Da stieß ich auf This Savage Song, von welchem auch schon viele geschwärmt haben. Ich freue mich darauf, aber erst einmal werde ich die oben genannte Trilogie beenden, und das ganz bald!

Kate Harker and August Flynn are the heirs to a divided city, a grisly metropolis where the violence has begun to create real and deadly monsters. All Kate wants is to be as ruthless as her father, who lets the monsters roam free and makes the inhabitants pay for his protection. August just wants to be human, as good-hearted as his own father-but his curse is to be what the humans fear. The thin truce that keeps the Harker and Flynn families at peace is crumbling, and an assassination attempt forces Kate and August into a tenuous alliance. But how long will they survive in a city where no one is safe and monsters are real. Quelle

 

Bei einem meiner letzten Besuche im Hugendubel, war Endgame 1: Die Auserwählten von James Frey (erschienen im Oetinger Verlag) im Angebot und es zog mich sofort an – nein nicht aufgrund des Preises. Die Aufmachung, der Buchumschlag, die ganzen Rätsel, die schon ohne das Öffnen des Buches erkennbar wurden, verzauberten mich. Ich nahm es mit in den Cafeteria-Bereich und blätterte darin und wusste gleich nach zwei Seiten schmökern: Ich muss es haben! Ich bin zwar kein überaus geduldiger Mensch, der sich lange mit rätseln aufhält, aber trotzdem werde ich es versuchen; ich freue mich schon mega darauf!

ENDGAME. Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch.

Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird. 

Mehr als ein Buch – Geheime Botschaften im Text und Links im Buch führen zu einem gigantischen Krypto-Rätsel im Netz. Der SPIEGEL-Bestseller ENDGAME von James Frey ist ein einzigartiges, crossmediales Konzept, das neben Buch und Krypto-Rätsel auch ein aufwendiges Handy-Spiel sowie einen Kinofilm umfasst. Quelle

 

Vor wenigen Tagen kam auch der zweite Band der Superior-Reihe von Anne-Marie JungwirthIm Windschatten der Lüge, bei mir an. Erschienen im Drachenmond Verlag bestellte ich es einige Tage vor dem Sommerfest Anfang des Monats vor und erhielt es auch ganz fix. Die Autorin war so lieb und signierte mir mein Exemplar und fügte sogar noch ein speziell für die Vorbesteller angefertigtes Lesezeichen in meine Sendung hinzu. Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte, deren ersten Teil ich auch noch nicht gelesen habe – Schande über ein Haupt.

Du bist eine Superia, aber deine Gaben sind minderwertig.”

Unzählige Male hat die 20-jährige Amelia diesen Satz schon gehört. Und jedes Mal war sie froh darüber.

Sie wollte nicht dazugehören.
Sie wollte nicht die Pflichten.
Sie wollte nicht, dass man ihr vorschrieb, mit wem sie sich paaren sollte.

Doch was Amelia will, ist für eine Andere bestimmt. Und was man von ihr will, ist schlimmer als eine Zwangsheirat. Quelle

 

Last but not least, habe ich mir einen weiteren Manga bestellt, nachdem ich mich endlich auch an dieses Genre herangetraut habe. Dank Jill (Letterhart) wurde ich auf Siúil, a Rún von Nagabe aufmerksam und bestellte es mir auch prompt, nun da ich auf den Geschmack gekommen bin. Ich bin sehr neugierig und habe mir zunächst Band eins – Das fremde Mädchen – beim Tokyopop Verlag bestellt und freue mich schon darauf!

Fans von Die Braut des Magiers sollten sich das Meisterwerk Siúil, a Rún von Nagabe nicht entgehen lassen: euch erwartet ein wunderschönes, zauberhaft düsteres Märchen über ein zurückgelassenes Kind in einem traumhaft ungewöhnlichen Federstrich …

Shiva ist ein kleines Mädchen, das einsam und verlassen in einem dunklen Wald lebt. Doch ganz allein ist sie nicht, denn sie wird von einem schwarzen Monster beschützt, das sich aufopferungsvoll um sie kümmert. Aber das Monster verbirgt ein Geheimnis, das die kleine Shiva nicht erfahren darf – auch, wenn sie noch so neugierig sein mag … Quelle

 

Hui, das waren wieder eine ganze Menge Neuzugänge und ich kann nur sagen: Ich freue mich auf jeden einzelnen davon! Kennt ihr eines der Bücher oder seid ihr auf eines neugierig geworden? Teilt es mir gerne im Kommentarfeld mit.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend ❤

Advertisements

7 Antworten auf „Neue Bücher im Juni II

  1. Hallo 🙂

    Na, da ist ja noch einiges tolles bei dir eingezogen! Even the Darkest Stars und Endgame habe uch beides gelesen und sehr gemocht. This Savage Song have uch GELIEBT! Ich gehöre zu der kleinen Minderheit, die die Dilogie noch besser findet als die Shades of Magic Bücher 💕

    Ich bin gespannt, was du zu der Halo-Trilogie sagst. Auf die habe auch schon länger ein Auge geworfen 😊

    Tolle Ausbeute und ich hoffe, dass dir die Bücher alle gefallen werden!!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Jenny,
      Oh Danke! Ja ich bin auch schon gespannt wie mir die neuen Bücher gefallen werden! Ich werde es dich wissen lassen 😊

      Ach echt, du fandest du Dilogie besser? Jetzt bin ich richtig neugierig geworden!

      Liebe Grüße zurück,
      Ümi ❤️

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, für mich persönlich sind es die Charaktere. Ich mag Kell, Lila und die anderen super gerne, aber August hat sich einfach sofort mein Herz geschnappt 😄❤

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s