Leselaunen 25’18: Wechselbad der Gefühle, Glück und Wehmut

willkommen zu einem neuen Leselaunen-Beitrag, in welchem ich eine Zusammenfassung meiner Woche gebe, meine aktuelle Lektüre vorstelle und zudem die Entwicklung meiner buchigen Pläne aktualisiere. Die Aktion war bisher bei Tabea von buchbunt.blog zu finden, die Leitung darüber wurde kürzlich aber Nicci (Trallafittibooks) übertragen, was mich für meine liebe Bloggerfreundin sehr freut. Ich habe die Ideen vom ‚originalen‘ Post nicht 1:1 übernommen, sondern gestalte sie jede Woche etwas anders, je nachdem, was ich zu erzählen habe.

Aktuelles Buch

 

Das parallele Lesen mehrerer Bücher geht weiter, obwohl ich diese Woche ein Buch und ein Comic beenden konnte. Mit etwas Verzögerung, da ich krank war, beendete ich das Buch endlich, so dass ich heute auch die Rezension zu Die Zeitwächterin von Lillith Korn veröffentlichen konnte. Wie ich das Buch fand, könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen. Zudem beendete ich auch das erste Band der Batman Metal-Serie von Scott Snyder und James Tynion IV, zu dem ich am Besten gar nichts sagen sollte, da ich andernfalls nur noch darüber reden werde. Meine kurze Besprechung dazu wird noch folgen.

 

Das bedeutet, dass ich weiterhin unter Anderem A Court of Mist and Fury von Sarah J. Maas lese. Ich habe tatsächlich schon wieder zurückgeblättert zu meinen Lieblings-Stellen, obwohl ich erst etwa einen Drittel des Buches gelesen habe. Aber ich hänge an gewissen Stellen einfach fest und möchte sie wieder und wieder lesen. So komme ich zwar nicht wirklich weiter, aber: Es macht unheimlich großen Spaß!

Zudem kam ich diese Woche ein wenig weiter mit The Guns of Avalon, dem zweiten Buch der The Chronicles of Amber-Reihe von Roger Zelazny, deren Handlung immer mehr an Tiefe gewinnt und mit jeder Seite einfach noch spannender wird! Wann immer ich dieses Buch in die Hand nehme, fällt es mir wirklich schwer es wieder wegzulegen. Ich habe mittlerweile zwei Drittel erreicht und habe vor, Band zwei die Tage zu beenden.

 

Ich habe mir letzte Woche mein erstes Manga gekauft und musste auch direkt rein lesen, da ich mega neugierig war: Blame 1 von Tsutomu Nihei hat immer wieder durch das Cover meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, so dass ich es letztes Wochenende schließlich gekauft habe. Ein bis zwei Kapitel habe ich bereits gelesen und meine Spannung ist schon mal geweckt; ich denke, dass das ein gutes Zeichen sowie gute Voraussetzungen für gute Unterhaltung sind 😉

Aktuelle Lesestimmung

Die schwankte in den vergangenen Tagen u.a. wegen meiner anhaltenden Erkältung, die noch nicht ganz weg ist und auch einiger gewisser Entwicklungen, die sich diese Woche ereignet haben. Aber am Wochenende hatte ich endlich wieder die vermisste Motivation und habe so viel gelesen, wie nur ging 😉 So kann es weitergehen!

Zitat der Woche

Lies die Bücher. Ernsthaft, lies sie. Sie haben eine Seele. (Die Zeitwächterin, S. 71)

Lied der Woche

Zwischenstand meiner buchigen Pläne

Mit einem beendeten Buch und einem beendeten Comic kann ich nun zwei Titel von meiner Liste streichen. Der aktuelle Stand sieht folglich so aus:

  1. A Darker Shade of Magic
  2. A Court of Mist and Fury
  3. The Chronicles of Amber 2: The Guns of Avalon
  4. Die Zeitwächterin
  5. Tochter der Götter 1: Glutnacht
  6. Erellgorh 1: Geheime Mächte
  7. Die Seelenspringerin
  8. A Game of Thrones
  9. Outlander
  10. Harry Potter und der Stein der Weisen (Hörbuch)
  11. Batman Metal Band 1 (Comic)
  12. Batman (Vol. 5) Bd. 4: Jahr Null – Die geheime Stadt (Comic)
  13. Batman (Vol. 5) Bd. 5: Jahr Null – Die Dunkle Stadt (Comic)
  14. Batman (Vol. 5) Bd. 6: Todesspiel (Comic)
  15. Blame 1 (Manga)

ausstehend     begonnen     beendet

Blog

18921928_1531517123546528_5257632393252271278_n

Am Freitag habe ich einen Beitrag veröffentlicht zu einem Thema, mit dem ich mich schon länger beschäftige und habe gewisse Prioritäten gesetzt, was meine Bloggertätigkeiten anbelangt. In einem Gedanken einer Bloggerin-Beitrag habe ich meine Gefühle und Bedenken in Worte gefasst, weil es mir wichtig ist, transparent zu sein und um mir selbst auch meinen künftigen Weg bewusster zu machen. Es stieß auf viel positive Resonanz, die meine Entscheidung bestätigten und auch interessante Diskussionspunkte aufbrachten. Danke an alle dafür und für den netten Austausch zu diesem Thema! Den ausführlichen Beitrag findet ihr hier.

Und sonst so?

Was cool war: Ich war heute Morgen endlich beim Volleyball spielen mit einigen Freunden, was unheimlich viel Spaß gemacht und auch gut trainiert hat. Ich spüre jetzt schon in Beinen und Armen meine müden Muskeln, die mich schon mal vor dem morgigen Kater warnen, aber sei es drum, es war megacool!

Was nicht so cool war: Die Tatsache, dass mein Vertrag in meiner jetzigen Schule nicht verlängert wurde, was bei mir am Mittwoch für schlechte Laune sorgte. Glücklicherweise kam kurze Zeit später ein anderes Angebot, so dass ich wieder oder immer noch (je nachdem) einen Job für die nächsten 12 Monate habe. Ich bin ja (leider) ein Mensch, der gerne seine Sicherheit hat, da waren die wenigen Stunden der Ungewissheit echt alles andere als schön.

 

Wie war eure Woche und was habt ihr schönes erlebt bzw. gelesen? ❤

 

Weitere Leselaunen

Von Buddyreads, der Sache mit der Überwindung und der Liebe zum Zimt (Reading_far_away) | Eine weitere Enttäuschung und ein Ausflug in die Valerie Lane (Zeilenliebhaberin) | Ikea, Bücher und Köttbullar (Tiefseezeilen) | Eine neu entdeckte Liebe (Letterheart) |Pride Month (Sarah Ricchizzi) |

Advertisements

7 Antworten auf „Leselaunen 25’18: Wechselbad der Gefühle, Glück und Wehmut

  1. Liebe Ümi,
    wie schön, dass du gerade bei A Court of Mist and Fury durchstöberst und etwas weiterliest ❤ dieses Buch ist so unfassbar besonders und so verdammt gut 🙂
    Wie cool, dass du deinen ersten Manga gekauft hast 🙂 In meiner Jugend war ich im totalen Mangawahn und habe unfassbar viele gekauft, gelesen, verschlungen und gezeichnet 🙂 Ich habe immer noch einen ganzen Koffer voll mit Ausgaben, hihi.
    Wie schade mit deinem Job! Und gleichzeitig cool, dass sich da wahrscheinlich was Neues ergibt 🙂

    Ich wünsche dir einen angenehmen Start in die Woche 🙂

    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sarah,

      Jaaa, ich hänge total an dem Buch, ich liebe es total und ich dachte Teil eins wäre schon mega, aber zwei ist nochmal ein GANZ ANDERES Kaliber 😜😉

      Jaaaa, mir gefällt das Manga bisher auch ganz gut. Wow du hast selber gezeichnet?? Dann bist du ja einer dieser Menschen, die viele Talente in sich bergen und die ich GAR NICHT leiden kann 😜😜🤓 nein Spaß finde ich mega cool! 😊

      Ja, zum Glück hat sich Job technisch etwas ergeben, sonst wäre meine Laune vermutlich immer noch im Keller. Schwein gehabt 😬🤭

      Danke, dir wünsche ich auch einen schönen Start morgen in die neue Woche!
      Ümi ❤️

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Ümi!

    Das mit deinem aktuellen Job ist wirklich ärgerlich! Aber umso besser, dass du kurz danach was Neues angeboten bekommen hast! Herzlichen Glückwunsch!
    Cool ist, dass du dir dein erstes Manga gekauft hast! Ich habe früher auch mal Mangas gelesen, sie aber kurz vor meinem Umzug von Spanien nach Deutschland alle verkauft – ich war auf jeden Cent angewiesen, da so ein Auslandsumzug wahnsinnig kostspielig ist.
    Ich hoffe, dass deine Erkältung sich wieder verabschiedet hat und du wieder durchstarten kannst!

    Liebste Grüße und eine wundervolle Woche!
    Wiebi

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Wiebi,

      Danke, es ist wirklich eine Erleichterung wenn man weiß, dass man finanziell erst einmal abgesichert ist. Mit dem Jobcenter will ich am liebsten mein ganzes Leben lang nie wieder zu tun haben 😜
      Ach schade mit deinen ganzen Mangas, ich kann es aber natürlich vollkommen verstehen, dass es notwendig war.
      Ich huste noch relativ viel, aber ich bin nicht mehr so schlapp, das ist ja schon mal was, Danke! 😊

      Liebe Grüße zurück und dir auch eine schöne Woche 😃
      Ümi ❤️

      Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Junibookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s