Unpacking FairyLoot (May: Save the Kingdom)

Liebe Buchmenschen,

gestern kam meine nächste FairyLoot-Box bei mir an und der Inhalt ist wieder super, so dass ich ihn gerne mit euch teilen möchte!

Kurze Informationen zu der FairyLoot Box: Sie erscheint jeden Monat und enthält buchige Items sowie ein YA – Buch (auf Englisch) zu einem bestimmten Thema. Der Preis liegt bei etwa 35-40€, aufgrund der Qualität der Items, die zumeist eigens für die Box entworfen werden und wegen des Versandes aus England. Mehr könnt ihr auf der Website erfahren.

ACHTUNG: Diejenigen, die noch auf ihre Box warten, sollten diesen Beitrag nicht weiterlesen, da ihr gespoilert werdet!

Als erstes entdeckte ich wieder die Spoilerkarte, die ich – wie immer – nicht weiter beachtete, sondern gleich in der Box auf Entdeckungstour ging. Mir fiel zunächst ein in Plastik eingepacktes rundes Döschen auf, das sich als exklusive Remnant Chronicles (dt. Die Chroniken der Verbliebenen) – inspirierte Lip Scrub herausstellte und von Geeky Clean designed wurde. Es riecht unheimlich gut und lecker nach Melone und wurde in drei unterschiedlichen Varianten abgeschickt, eins für jedes Königreich, das in den Büchern von Mary E. Pearson erscheinen: Morrhigan, Venda und Dalbrack. Ich erhielt die Variante des letztgenannten Königreiches. Zudem befand sich ein Badesalzschloss von Little Hearts Gifts, das richtig toll aussieht und – meiner Meinung nach – fast zu schade zum benutzen ist. Sie riecht einfach himmlisch nach Montsteinen und Beeren. Hinzugefügt wurde auch eine kleine Packung Tee (English Breakfast) mit der witzigen Aufschrift Wake up! It’s time to save the Kingdom, das ich als Idee von The Tea Leaf Co. einfach genial finde!

Außerdem enthielt die Box zusätzlich eine Tassenunterlage, welche ein Zitat aus der The Winner’s – Trilogie von Marie Rutkoski enthält und das ich total cool finde! Außerdem macht es mir bewusst, dass ich diese Bücher, die schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste stehen, endlich mal kaufen und lesen muss! Richtig super finde ich außerdem die Post its, die von der Throne of Glass – Reihe von Sarah J. Maas inspiriert sind und von Fictiontea Designs exklusiv für die Box hergestellt wurde. Da ich beim Lesen immer gerne meine Lieblings – Stellen markiere, ist so ein Item natürlich perfekt! Neben diesen schön gestalteten Post its war ein weiteres Highlight mit im Päckchen, nämlich die Buchtasche, die so unglaublich toll von Reverie & Ink speziell für die Box angefertigt wurde. Darauf abgedruckt ist ein richtig tolles Zitat aus der An Amber in the Ashes -Trilogie (Sabaa Tahir) und es fühlt sich einfach toll an. ich kann es kaum erwarten es zu benutzen, das zudem auch noch wasserdicht ist und meine wertvollen Bücher vor jeglicher auslaufenden Flasche in meiner Tasche schützen kann!

Ich bin ebenfalls begeistert von dem beigefügten Buch, dessen Cover allein ich schon total magisch und beeindruckend finde: Onyx & Ivory von Mindee Arnett sieht nicht nur mega cool aus, sondern klingt zudem auch noch total spannend!

They call her Traitor Kate. It’s a title Kate Brighton inherited from her father after he tried to assassinate the high king of Rime.

Cast out of the nobility, Kate now works for the royal courier service. Only the most skilled ride for the Relay and only the fastest survive, for when night falls, the drakes—deadly flightless dragons—come out to hunt. Fortunately, Kate has a secret edge: She is a wilder, born with forbidden magic that allows her to influence the minds of animals.

And it’s this magic that leads her to a caravan massacred by drakes in broad daylight—the only survivor Corwin Tormaine, the son of the king. Her first love, the boy she swore to forget after he condemned her father to death.

With their paths once more entangled, Kate and Corwin must put the past behind them to face this new threat and an even darker menace stirring in the kingdom. Quelle

Wie schon in den vorangehenden Boxen, ist auch hier wieder eine Karte von den Protagonisten des Buches mit beigefügt worden sowie ein kleines Interview mit der Autorin und ein Brief von ihr inklusive Autogramm. Wieder bin ich total begeistert von dieser speziellen Ausgabe des Buches, welches zudem einen schwarzen Buchschnitt besitzt. Richtig schön und – wie ich nun schon fast routiniert anmerke – einfach wieder etwas ganz Besonderes ist!

Als Zusatz wurden zudem eine Tarot – Karte zum zweiten Band aus der Caraval – Reihe, Legendary (Stephanie Garber), sowie ein Lesezeichen zum Buch Smoke in the Sun, dem zweiten Teil der Flame in theMist – Serie (Renée Ahdieh) hinzugefügt.

Das Preis – Leistungsverhältnis finde ich sehr angemessen, wenn man bedenkt, dass allein das Buch etwa 15-17€ kostet und die anderen Items speziell für diese Box angefertigt werden. Mir gefällt die Box super gut, sogar ein wenig besser als die Box aus dem letzten Monat, da ich die Items alle richtig toll finde; ich bin richtig begeistert! Die Box für den Juni ist auch schon bestellt und hat wieder ein richtig tolles Thema, bei dem ich einfach nicht nein sagen konnte: Rebels in Ballgowns. Ich bin jetzt schon total gespannt darauf!

 

 

Zum Schluss zeige ich nochmal die Spoilerkarte mit den Informationen zu Hersteller und Fandom, dem die jeweiligen Einzelstücke als Inspiration dienten.

Jetzt wo der Inhalt enthüllt ist, würdet ihr euch diese Box auch anschaffen bzw. wenn ihr sie auch erhalten habt, wie findet ihr sie und was gefällt euch am Besten??

Ich wünsche euch einen schönen Abend ❤ ,

 

Weitere Unpackings

Sarah Ricchizzi

Advertisements

6 Antworten auf „Unpacking FairyLoot (May: Save the Kingdom)

  1. Pingback: Maibookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s