Comic „Batman (Vol.5) Bd. 1: Der Rat der Eulen“ (Scott Snyder)

Hier die Worte, mit denen Gotham in den letzten Wochen beschrieben wurde: Verloren, verflucht, verrückt, mörderisch. […] Aber einer der häufigsten Antworten auf die ‚Gotham ist‘ Frage ist natürlich: Batman. Gotham ist Batman.

Um ehrlich zu sein entdeckte ich diese Comic-Reihe durch Zufall und was für ein glücklicher Zufall das war! Als ich dann auch noch herausfand, dass die Serie schon abgeschlossen auf dem Markt zu haben ist, musste ich mir natürlich den ersten Band sofort besorgen! Nebenbei fand ich auch noch heraus, dass es sich bei dem Rat der Eulen um einer der ältesten und größten Feinde Batmans handelt, aber das nur am Rande.Nach meiner großen Entdeckung stürzte ich mich noch gespannter als ich es sowie schon war auf die Lektüre und wow! Erst einmal: Was für eine Dynamik! Aber ich fange mal von vorne an.

Der Einstieg fiel mir nicht schwer, denn der Leser wird direkt ins Geschehen geworfen und Batman ist mal wieder voll und ganz in seinem Element. Er sammelt Indizien für die jahrhundertelange Existenz einer bestimmten Gruppe in Gotham: Dem Rat der Eulen. Zunächst will er es nicht wahrhaben, aber vor seinen Beweisen kann er nicht die Augen schließen. Dabei spielt eine weitere Person hier eine entscheidende Rolle, die die Beteiligten nicht erwartet hatten.

Über die gesamten sieben Comics gab es eine gewaltige Dynamik, die mich an das Heft fesselte. Mit jedem Kapitel kamen neue Entdeckungen hinzu, die mich in Atem hielten und die Spannung bis ins unerträgliche steigerten! In dem Moment, in welchen der Leser denkt „Wahnsinn, das ist nun der Gipfel, spannender, unglaublicher, schrecklicher kann es nicht mehr kommen“, zeigt Scott Snyder seine talentierte Seite und überzeugte mich vom Gegenteil und zog noch weitere Asse aus dem Ärmel. Teilweise waren die Seiten so beschriftet und bemalt, dass man das Paperback einmal um 360 Grad drehen musst; was es damit auf sich hat, müsst ihr selbst herausfinden. Aber all‘ diese Eindrücke empfand ich während der Lektüre als einfach atemberaubendl!

Die Zeichnungen waren auch sehr geil! Nicht nur die meisterhaften Darstellungen des dunklen Ritters beeindruckten mich, sei es in der Luft, beim Kampf oder bei einem Gespräch mit Commissioner Gordon. Sondern ebenfalls die Art und Weise, wie der Rat der Eulen in Szene gesetzt wurde. Mich erstaunte fast durchgehend die wundervolle Symbiose von Bild und Text so sehr, also besser hätte es gar nicht mehr gemacht werden können. In meinen Augen zeigt diese Tatsache, dass sowohl der Autor als auch der Zeichner, Greg Capullo, ein perfektes Team abgeben!

Es ist egal, wer mein Vorfahre war. Oder was der Rat der Eulen aus mir machen wollte. Wir sind die, zu denen wir uns selbst machen, Bruce. Nicht die Vergangenheit bestimmt wer wir sind, sondern wir allein.

Batman: Der Rat der Eulen, der Auftakt diese Serie, ist meines Erachtens einfach großartig! Nicht nur das absolut tolle Ensemble von Autor und Zeichner, die dieser Geschichte nicht nur Buchstaben und Farbe, sondern Leben und Geist eingehaucht haben. Sondern ebenfalls die Story als Ganzes sowie die Dynamik, die auf den 180 Seiten durchgehend dem Leser den Atem raubt. Ganz große Unterhaltung, ganz große Liebe, weswegen meine Bewertung natürlich nur in Tauchlieberesultieren kann! Also wenn jemand nach einem Aktionsreichen Comic mit dem dunklen Ritter sucht, MUSS zu diesem Comic greifen!

Allgemeine Informationen

  • Titel Batman (Vol.5) Bd. 1: Der Rat der Eulen
  • Autor Scott Snyder
  • Zeichner Greg Capullo
  • Batman geschaffen von Bob Kane mit Bill Finger
  • Seitenzahl  180 Seiten
  • Preis 16,99 € (Paperback)
  • Verlag Panini Verlag

Batman ist der zurzeit erfolgreichste Comic-Held. Der Neustart der Batman- Serie, geschrieben von Mega-Star Scott Synder (AMERICAN VAMPIRE, SWAMP THING) und gezeichnet von Greg Capullo, wurde von Lesern und Kritikern gefeiert. Dieser Band enthält die ersten sieben US-Hefte inklusive der Vorgeschichte des Mega-Events Die Nacht der Eulen.
Scott Snyder zählt zu den Superstars der Comic-Szene
Der gefeierte Neustart der BATMAN-Serie (Quelle)

10 Kommentare zu „Comic „Batman (Vol.5) Bd. 1: Der Rat der Eulen“ (Scott Snyder)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s