Sunshine Blogger Award

Liebe Buchmenschen,

Ich wurde von der lieben Nicci (Trallafittibooks) getaggt, bei dem Sunshine Blogger Award- Tag mitzumachen. Danke dafür, meine Liebe ❤

Der Sunshine Blogger Award ist für diejenigen, die kreativ, inspirierend und positiv beim Versprühen ihres Sonnenscheins in der Buchblogger-Community sind. Vielen Dank dafür!

  • Danke dem Blogger, der dich getagged hat und markiere ihn mit seinem Link
  • Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere 11 neue Blogger für den Award und stelle 11 Fragen
  • Liste die Regeln auf

Niccis Fragen

(hier findet ihr Niccis Beitrag)

1. Deine Buchhighlights 2017?

Spontan fallen mir da die Bücher aus der Unfolding – Reihe von Penny L. Chapman ein, an die ich mich anfangs nicht herangetraut habe, die ich aber ohne Ausnahme in einem Zug über Nacht durchgelesen und einfach ins Herz geschlossen habe. Penny beschreibt die Geschehnisse unverblümt, ohne sie zu verschönern, aber sie bleibt dabei authentisch, was ich so sehr an ihren Büchern liebe. Und sie hat einmal verraten, dass einige Schilderungen z.T. aus ihrem eigenen Leben stammen, was ich zusätzlich sehr mutig und sehr beeindruckend finde!

16938954_235520913576957_851855730566117299_n.jpg

Außerdem liebe ich auch die fantastische Requia – Welt von Olivia Mae, die so umfangreich ausgearbeitet ist und die mich immer atemlos zurücklässt. Eine unglaublich tolle Geschichte, auf deren Fortsetzung ich bereits hinfiebere, weil es einfach ganz großes Kino ist: Die Figuren, die jeweiligen Welten mit ihren spezifischen Eigenschaften und Völkern… einfach cool! Ich liebe es so sehr ❤

2. Liest du Märchenadaptionen? Wenn ja, welche ist deine liebste?

Ja, aber es kommt drauf an, wie es gemacht ist. Ich habe beispielsweise die Die Dreizehnte Fee – Trilogie von Julia Adrian gelesen und liebe sie. nicht nur wegen der Hexen und ihrer jeweiligen Rolle in der ganzen Geschichte. Sondern auch aufgrund des tollen Schreibsstils der Autorin, die einen einfach mitreißt und daran hindert, zwischendurch zu pausieren.

17021867_1420063734691868_3295021742548005521_n

Auch finde ich die Umsetzung der Lunar – Chroniken von Marissa Meyer sehr gelungen, das mit Science-Fiction vermischt wurde. Aber ehrlich gesagt kenne ich nur diese beiden Märchen – Adaptionen, da ich mich eher zögernd an dieses Genre herantraue.

3. Wo liest du am liebsten?

Ich lese am liebsten im Bett. Egal ob tagsüber oder nachts, ich liebe es mich in mein Bett einzukuscheln und mein Buch zu lesen, meist mit Schokolade und/oder Knabberzeug und Tee/Kaffee. Das ist meine Art zu entspannen.

4. Mit welchem Charakter würdest du gerne mal ein Abenteuer bestreiten und was wäre es?

Man Nicci, woher hast du deine Fragen nur her?? 😀 Also von den ‚zeitlosen‘ Helden, würde ich natürlich gerne ein Abenteuer mit Harry Potter und seinen Freunden bestreiten, in dem wir abends unter dem Tarnumhang durch das Schloss wandern und dank der Karte des Rumtreibers Lehrern und Mr Filch aus dem Weg gehen können. Das wäre doch richtig cool, oder mit Hagrid zusammen im Verbotenen Wald die Zentauren aufsuchen und ihre Hilfe erbitten; das wäre unglaublich schön.

 

22196480_1645210952177144_773170442326909128_n

Von den neueren Büchern, die ich letztes Jahr neu entdeckt habe, würde ich glaube ich gerne mit Aire und/oder Ash aus der Requia -Welt (Olivia Mae) Abenteuer bestreiten, die das Ziel haben, Requia vor den Kokuanern und damit dem Krieg zu zu befreien und wieder Frieden walten zu lassen. Damit einhergehend können dann die verjagten Völker zurück auf ihren Heimatplaneten zurückkehren. Das wäre doch cool und vor allem spannend!

5. Welche Buchreihe muss deiner Meinung nach jeder lesen?

Da gibt es so einige, die ich hier gerne nennen möchte. Auf jeden Fall ist die Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare eine von denen, die meiner Meinung nach jeder, wirklich JEDER gelesen haben muss. Ich liebe diese Welt über alles und lese die Reihe mindestens ein Mal im Jahr komplett, weil es einfach eines meiner Lieblinge ist. Genauso geht es mir mit der Lux – Reihe von Jennifer L. Armentrout, die ich auch über alles liebe! Ich finde die Edelstein – Trilogie von Kerstin Gier ebenfalls großartig und blättere zwischendurch immer wieder gerne darin. Auch bin ich gerade wortwörtlich dabei, mich in die A Court of Throns and Roses – Reihe von Sarah J. Maas zu verlieben, also kann ich es vermutlich hier auch gleich mit aufführen 😉

6. Auf welche drei Neuerscheinungen in 2018 freust du dich am meisten?

Ich freue mich riesig auf die beiden Neuerscheinugen aus der DC Icons – Reihe, aus der Batman. Nightwalker (Marie Lu) vor einigen Tagen erschienen ist und im Sommer auch noch von Sarah J. Maas Catwoman. Soulstealer erscheinen wird. Außerdem freue ich mich sehr auf den abschließenden Teil der Die Rote Königin – Reihe (War Storm), das im Mai auf Englisch erscheinen wird. Dann kann ich endlich die Reihe lesen, ich bin (leider) ein „Ich warte bis alle Teile erschienen sind und lese dann“ – Leser, kaufe aber alle Teile schon mal, damit sie auch wirklich die Chance hat, abgeschlossen erscheinen zu können.

7. Von welchem Autor würdest du jedes Buch kaufen, unabhängig vom Inhalt?

Also da muss ich nicht lange überlegen: Jennifer L. Armentrout, Sarah J. Maas, Nina Blazon, Britta Strauß, Laura Labas, Penny L. Chapman, Olivia Mae, um nur ein paar zu nennen, da gäbe es eigentlich noch eine ganze Menge mehr zu nennen.

8. Welches Buch sollte verfilmt werden?

Ich muss gestehen, dass ich kein großer Fan von Buchverfilmungen bin, da man ja doch immer hohe Erwartungen hat und diese ganz oft nicht erfüllt werden (können). Ich habe auch schon gehört, dass es bald eine Verfilmung der Lux – Reihe geben soll und blicke dem ein wenig mit Bauchschmerzen entgegen aber mal sehen, wie das gemacht wird.

Aber um die Frage zu beantworten, würde ich die Verfilmung von Der dunkle Kuss der Sterne von Nina Blazon total interessant finden. Wenn die Besetzung und auch die Umsetzung gut gemacht ist, hat es eine Chance denke ich (das ist ja immer Ansichtssache).

9. Dein liebster Superheld /deine liebste Superheldin?

Also seit meiner Kindheit liebe ich ja Batman aus der DC – Comic – Welt, weil er aus eigener Entscheidung und ohne irgendwelche Superkräfte zu besitzen, sich dazu entschieden hat als Batman die Straßen von Gotham City von Verbrechern zu säubern. Durch meine neu entdeckte Liebe zu Comics ist die Liebe zu Batman wieder präsenter. Obwohl ich sagen muss, dass ich auch ein riesiger Fan von Wonder Woman (ebenfalls aus der DC – Comic – Welt) geworden bin!

10. Du musst verreisen und weißt nur, dass es abenteuerlich wird. was beinhaltet dein Survival Kit?

Ganz wenig: Eine Flasche Wasser, die nötigsten Medikamente (heißt bei mir Ibuprofen, Immodium Akut, Flaster), ein Schlafsack und ein Messer. Ob mir das am Ende was bringen wird, ist natürlich ein anderes Thema, aber spontan habe ich daran gedacht.

11. Du läufst nachts durch einen düsteren Wald. Welcher Kreatur würdest du auf gar keinen Fall begegnen wollen? Und mit welcher würdest du sogar einen Plausch halten?

Also generell bin ich ja kein Insektenfreund, daher würde mich alles, was krabbeln kann und mehr als vier Beine hat, in den Wahnsinn treiben. Aber ich würde mit einem Suriel, einem Wesen aus der ACOTAR – Welt von Sarah J. Maas plaudern wollen. Wenn richtig gehandhabt, wäre ein Plausch durchaus möglich denke ich, gelten sie eigentlich als gefährliche Wesen. Das Suriel kann mir dann etwas über die Geschichte der jeweiligen Höfe, ihre Herren und so weiter erzählen. Je nachdem ob es in der Stimmung ist, könnte es noch ganz interessante Informationen liefern, die so im Buch nicht aufzufinden sind, wer weiß 😉

Das waren sie, die 10 Fragen von Nicci und süße, ganz ehrlich, da hast du dir ganz schön kniffelige Fragen ausgedacht, aber es hat riesigen Spaß gemacht sie zu beantworten! Also nochmal danke dafür ❤ Wenn ich ehrlich sein soll haben die meisten Blogger, die ich ebenfalls getaggt hätte diesen Tag schon bearbeitet, daher hoffe ich, dass ich die Kette nicht großartig unterbreche, wenn ich hier niemanden markiere und es fortführe. Für diejenigen, die das lesen und denken, dass sie diesen Tag noch nicht gemacht haben und es gerne tun möchten: Fühlt euch aufgefordert mitzumachen!

Habt einen schönen Abend, eure umivankebookie

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu „Sunshine Blogger Award

  1. Hallo,

    Ich liebe solche posts immer! Ich finde es sehr interessant mehr über andere zu erfahren 😊
    Und bei den Reihen, die jeder lesen sollte, stimme ich dir komplett zu! 😊

    Liebe Grüße 💕

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s