Neue Kategorie: Writing Friday

Meine lieben Bookies,

heute wage ich einen (für mich) großen Schritt, denn ich habe bei der lieben Elizzy (read books and fall in love) eine neue Kategorie entdeckt: Wiriting Friday heißt sie und soll die Teilnehmer dazu motivieren zu schreiben. Ich bin ein Mensch, der viel nachdenkt und seine Gedanken oft notiert. Daher habe ich mich dazu entschlossen, euch, meinen Lesern, an diesen Gedanken teilhaben zu lassen.

Normalerweise schreibe ich in allen möglichen Sprachen, in denen ich mich relativ gut ausdrücken kann (Deutsch, Türkisch, Englisch, Französisch), aber keine Angst. Wenn ich meine Gedanken (ich traue mich noch nicht ganz ‚Gedichte‘ zu sagen) aufschreibe, wird es auf Deutsch oder auf Englisch sein. Ich hoffe, dass ich das meinen Leser zumuten darf, ansonsten dürfen sie gerne schreien. Ob sie super gut sind bzw. sein werden, kann ich noch nicht sagen, aber wir werden es gemeinsam sehen.

Allgemeine Infos

Elizzy kam auf diese Idee, weil sie ihr Schreiben verbessern möchte, daher rief sie den Writing Friday ins Leben. Inspiriert wurde sie zu dieser Entscheidung durch das Werk Mein Buch von Katja Scholz.

Ab dem 5. Januar 2018 wird es wöchentlich den Writing Friday geben. Zu diesem wird es monatlich Themen geben, die es kreativ zu erfüllen gilt. Jeden Freitag können dann eine oder mehrere Geschichten auf den Blogs der Teilnehmer veröffentlicht werden. Wer mag, kann dann stöbern und die verschiedensten Geschichten entdecken. Es spielt dabei keine Rolle ob Kurzgeschichten, Gedichte oder auch nur ein paar Sätze geschrieben werden, alles was Buchstaben hat zählt! Damit wir die Beiträge untereinander finden, soll der Hashtag #WritingFriday  sowie dieser Header benutzt werden.

Wichtig: Es geht dabei rein um das Verbessern des Schreibens. Man ist nicht gezwungen jede Woche mitzumachen, sondern kann frei nach Lust und Laune drauf los schreiben.

Die Themen für den Januar werden in der letzten Woche Dezember 2017 online gestellt, so dass genügend Zeit vorhanden ist, um sich auf den Januar vorzubereiten. Wer nun große Lust zum Schreiben bekommen hat, darf sich gerne unter dem Original-Beitrag anmelden, damit ihr von Elizzy in die Teilnehmerliste eingefügt werden könnt. Weitere Infos folgen bald.

Ich werde eine eigene Seite für diese Kategorie erstellen und meine Gedanken dort gesammelt aufführen, damit es übersichtlich ist. Ich bin auf jeden Fall sehr aufgeregt und freue mich schon auf das erste Thema! Ich bin außerdem gespannt, was ihr dazu sagen werdet, und bitte tut mir den Gefallen: Wenn ihr euch äußern möchtet, dann seid ehrlich! Das schätze ich mehr als wenn ihr nett sein wollt 😉

Ich bin startklar… naja fast 😉 eure umivankebookie

3 Kommentare zu „Neue Kategorie: Writing Friday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s