Neuzugänge

Liebe Bookies,

natürlich gab es im letzten und auch in diesem Monat wieder viele Neuzugänge bei mir (hoppla!), die ich euch vorstellen möchte. Da ich noch auf einige Bücher warte, wird es demnächst einen zweiten Teil meiner Neuzugänge geben. Aber jetzt erst einmal zu den neuen englischsprachigen Büchern, die in den letzten Wochen bei mir einziehen durften.

22196480_1645210952177144_773170442326909128_n

Der dritte Teil der illustrierten Ausgabe von Harry Potter von J. K. Rowling erschien vor einigen Wochen, was ich als Anlass nahm, mir die bereits vorhandenen Ausgaben zu besorgen. Am Anfang war ich mir nicht sicher, ob ich nun Harry Potter zum dritten Mal (bzw. mit den Hörbüchern sogar zum vierten Mal) im Regal stehen haben möchte. Aber da Band drei mein Lieblings – Buch aus der Reihe ist, konnte ich nicht länger widerstehen und habe mir dann alle drei bestellt. Band 1, Harry Potter and the Philosopher’s Stone, habe ich bereits gelesen und auch rezensiert. Teil 2, Harry Potter an the Chamber of Secrets, lese ich aktuell immer mal wieder nebenbei.

Außerdem erreichte mich der zweite Band der Three Dark Thrones – Reihe (dt. Der schwarze Thron) von Kendare Blake, das gleichzeitig auch der Abschluss der Reihe ist. Ich habe ja (leider?) die Angewohnheit, Reihen erst dann zu lesen, wenn alle Bücher veröffentlicht wurden. Ich kaufe sie mir aber schon vorher, damit die geplanten Teile die Chance erhalten, weiterhin in Verlagen zu erscheinen. Es dürfte bekannt sein, dass dieser Umstand ja immer die Schwierigkeit ist, die Autoren zu bewältigen haben. Ich freue mich schon sehr darauf und liebäugel schon den ganzen Monat damit, endlich damit zu beginnen. Aber ich muss mich noch 1-2 Wochen gedulden und kann dann hoffentlich mit der Lektüre starten!

22728788_1666492193382353_8512173472262631374_n.jpg

Von dem Buch Nevernight (dt. Nevernight. die Prüfung)Band eins der Nevernight-Chronicles, das aus der Feder von Jay Kristoff stammt, hatten in den vergangenen Wochen viele Bloggerinnen geschwärmt. Unter Anderem waren das meine liebe Jill (Letterheart) und auch die liebe Nicci (Trallafittibooks), die so begeistert von dem Werk waren, dass es meine Neugier geweckt hat und ich mich darüber informiert habe. Kleine Besonderheiten (wie z.B. Fußnoten, die ich eigentlich nur aus der Fachliteratur an der Uni kenne), konnten mich schon überzeugen, so dass ich Band eins bestellt und Band zwei (Godsgrave) zusätzlich vorbestellt habe, das erst kürzlich auf Englisch erschienen ist. Und das Beste: Von Godsgrave habe ich sogar eine signierte Ausgabe bekommen, das ist so cool! Zusammen sehen die Bücher wirklich fantastisch und magisch aus, oder sieht das jemand anders? Ich möchte nicht lange warten, um damit zu beginnen, obwohl es ja eine Trilogie werden soll. Mal schauen also wozu ich mich entscheiden werde (siehe Bemerkung im vorangehenden Absatz).

51K3x0049zL._SX298_BO1,204,203,200_.jpgAußerdem war ich neugierig, welche Bücher noch von dem selben Autor stammen, so dass ich ein wenig recherchiert habe und auf Stormdancer, dem Auftakt der Lotus – Wars – Reihe, gestoßen bin. Ich fand den Klappentext so interessant, dass ich mir einfach den ersten Band der Reihe bestellt habe. Ich bin sehr gespannt, wie es sein und ob es mir gefallen wird.

 

Auf eine Vorbestellung direkt aus den USA und auch noch von der Autorin signiert, freute ich mich die letzten Wochen ganz besonders: If There’s No Tomorrow (dt. Deadly Ever After) von Jennifer L. Armentrout. Es erreichte mich Mitte September (als ich im Urlaub war) und ich habe es mir trotz der hohen Versandkosten gegönnt. Da ich die Autorin liebe und gar nicht wissen muss, wovon das Buch handelt, sondern ich es direkt einfach kaufe, machte ich hier natürlich keine Ausnahme. Dazu habe ich kürzlich einen Beitrag veröffentlicht, in welchem ich das Unpacking des Vorbesteller – Päckchens nieder geschrieben habe. Vielleicht mögt ihr da ja auch mal vorbei schauen.

Das war der erste Teil meiner Neuzugänge, die in den vergangenen Wochen bei mir eingetrudelt sind und weitere werden noch kommen, die ich in einem zweiten Neuzugänge – Beitrag vorstellen werde.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag, eure umivankebookie

Advertisements

5 Antworten auf „Neuzugänge

  1. Ümi, ich fall vom Stuhl! (Oder doch eher von der Couch?!)
    Was für super coole neu Errungenschaften!
    Der dritte illustrierte Band von HP ist auch gerade frisch bei mir eingezogen, allerdings auf Deutsch, den werde ich wieder einmal mit meiner Freundin zusammenlesen, pro Tag ein Kapitel 🙂
    ICH LIEBE NEVERNIGHT! Boah, einfach zu cool dieses Buch, ich freue mich schon mega doll, dass der zweite Band bereits nächstes Jahr im Frühling auf Deutsch ersheint, an den englischen Ausgaben würde ich wohl kläglich scheitern. Somit bin ich jetzt auch hin und hergerissen, was Stormdancer angeht…aber da warte ich einfach dein Urteil ab und was du zum Schwieirgkeitsgrad sagst 😉
    Die Bücher von Kendare Blake..hach, schmacht. Den zweiten nehme ich mir jetzt endlich die nächsten Tage vor! Allerdings muss ich dich hier enntäuschen..es waren zwar ursprünglich nur zwei angedacht, nun sollen es wohl aber sogar insgesamt VIER Bände werden, ich packe es einfach nicht -.-
    If there’s no tomorrow lese ich gerade 🙂

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt mir

    1. Liebe Jill,
      Dankeschön! Freut mich, dass sie dir gefallen 😉👏🏽👏🏽
      Ja wegen stormdancer sage ich gerne Bescheid, die Bücher sind ja wesentlich dünner als Nevernight 😉
      Ah ja stimmt da war ja was, sowas hatte ich auch gehört, vier Bücher also. Na da bin ich ja mal gespannt, aber ich werde trotzdem damit anfangen, da freue ich mich schon seit Ewigkeiten darauf 😋 ja ich hoffe, dass es dann trotzdem noch Sinn ergibt bei den letzten beiden Büchern, weißt du wie ich es meine? Genauso wie bei Cassandra Clares ‚Chroniken der Unterwelt‘ da waren Band 4 und 5 eher anstrengend als wirklich packend. Da waren ja ursprünglich auch nur 3 Teile angedacht… naja abwarten, vielleicht wird es ja besser als wir denken 😊

      Oh ich bin ganz gespannt wie du „if there‘s no tomorrow“ finden wirst!

      Liebste Grüße und Drücker,
      Deine Ümi ❤️

      Gefällt mir

  2. Hi!
    Nevernight habe ich auf Deutsch gelesen und es hatte mir richtig gut gefallen. 😉 Von ihm habe ich bereits ein anderes Buch ebenfalls gelesen, dass er zusammen mit einer anderen Autorin geschrieben hat, Illuminae-Files. Es ist auch seit kurzer Zeit auf Deutsch draußen.
    Die neue Schmuckausgabe von Harry Potter steht erstmal auf meiner Weihnachtswunschliste!
    Viele liebe Grüße,
    Ani!

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Ani,
      Ja von den Illuminae-Fikes habe ich gehört aber irgendwie konnte mich das nicht ganz überzeugen, daher habe ich mich (erst einmal) für Stormdancer entschieden 😉
      Oh dann hoffe ich, dass die Schmuckausgabe in ein paar Wochen unter dem Baum liegen wird 😊

      Liebe Grüße,
      Ümran 😊

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s