Leselaunen 25’17: Herbst, Regen und Bloggeburtstag

Liebe Bookies,

heute kommt wieder ein neuer Leselaunen-Beitrag, worin ich meine Lesebilanz der vergangenen Woche zusammenfassen möchte. Diese Aktion stammt von der lieben Lara (Bücherfantasien), wurde aber von Renate (Blogging Renate) übernommen und ist in Zukunft bei ihr zu finden. Ich entdeckte es jedoch bei der lieben Nicci von Trallafittibooks und mochte ihre Idee, es mit dem Freitags-Füller von Barbara (scap-impulse) zu verknüpfen und möchte sie, wie jede Woche gerne übernehmen.

Aktuelles Buch

22196480_1645210952177144_773170442326909128_n

Diese Woche beendete ich gleich zwei Bücher, die illustrierte Ausgabe von Harry Potter and the Philosopher’s Stone von J. K. Rowling sowie auch Der Verwunschene Gott: Von Göttern und Hexen von Laura Labas. Beide Rezensionen werden in den kommenden Tagen veröffentlicht werden, weswegen ich hier nicht viel verraten möchte.

Aktuell lese ich Flerya. Drachenschlaf, das Buch-Baby von der lieben Emily Thomsen, das am Samstag im wunderbaren Drachenmond Verlag erschienen ist Ich hänge durch Krankheit mit meiner Lektüre leider ein wenig hinterher, aber das ist ja nciht wieter wild. Parallel lese ich auch das neueste Buch von dem lieben Andreas Dutter: Camp der drei Gaben. Juwelenglanz, das letzte Woche bei Impress erschienen ist. Beide Bücher gefallen mir bisher ganz gut und ich bin schon gespannt, wie es in den jeweiligen Werken voran gehen wird.

A Court of Thorns and Roses von Sarah J. Maas lese ich nebenbei immer mal wieder, komme gerade aber leider eher wenig dazu, da die anderen Bücher erst einmal Vorrang haben.

Momentane Lesestimmung

Da ich gerade sehr faul bin, leidet auch meine Lesestimmung ein wenig darunter, aber zum Glück nur ein wenig 😉 Zudem war ich diese Woche auch ein wenig krank (ich hatte Kopf- und Rückenschmerzen), wodurch ich nicht viel lesen konnte. Aber jetzt geht es mir wieder besser und ich kann wie gewohnt nach belieben lesen.

Zitat der Woche

Ihre Chance nutzen und versuchen, ihn zu töten? Den Mann, der sie entführt hatte, der aber Vater und Beschützer sowie Folterknecht und Meister gewesen war? (Der Verwunsche Gott, S. 57)

Und sonst so?

Ansonsten feierte mein Baby am Freitag Geburtstag. Wahnsinn wie die Zet vergeht und wie viel in diesem einen Jahr schon passiert ist; ich habe es immer noch nur halb realisiert 😉 Auch habe ich dieses als Anlass genutzt, einen Beitrag darüber zu verfassen, was ich am Bloggerleben (nicht) mag, den ihr hier finden könnt.

Außerdem war diese Woche die Frankfurter Buchmesse, wo ich leider nicht hingegangen bin. Aber ich hoffe dann, dass ich es nach Leipzig im März schaffen werde und dann endlich auch ein paar tolle Autoren und natürlich auch viele Bloggerkollegen persönlich kennen lernen darf.

Zwischenstand meiner buchigen Pläne

  1. Die Braut des blauen Raben
  2. Der verwunschene Gott. Von Göttern und Hexen
  3. Camp der drei Gaben. Juwelenglanz
  4. Flerya. Drachenschlaf
  5. Dunkelfall. Die Verlorenen
  6. Requia – Erkenntnis
  7. ACOTAR
  8. Harry Potter and the Philosopher’s Stone

begonnen     ausstehend     beendet

 

6a00d8341c709753ef01a3fd0e902d970b-800wi

1.  Mein altes Ich war sehr schüchtern, in sich gekehrt und hatte vor vielem Angst, so dass sie sich immer verkrümelte; mein neues Ich hingegen hat zwar immer noch ein wenig Angst vor gewissen Dingen, ist aber bereit es zumindest zu versuchen und traut sich einfach. Das hat sie im Laufe der Zeit stärker gemacht.

2.  Für mich war es nie wirklich ein Problem Verantwortung zu übernehmen. Im Gegenteil, es gefiel mir bzw. gefällt mir und macht(e) mich reifer.

3. Ja nun, ich sollte nicht schon wieder in Online Shops stöbern und etwas bestellen, obwohl wir nicht mal die Hälfte des Monats hinter uns gebracht haben und ich schon wieder kein Geld auf dem Konto habe. Wie heißt es so schön: Old habits die hard. Jaaa, Schade 😀

4. Ich will ein neues Handy, jetzt sofort . Es ist schon bestellt, immerhin.

5. Der große Unterschied zwischen zu Hause Kaffee trinken und draußen Kaffee trinken ist der, dass man sich anziehen muss und es derzeit draußen eher kalt ist. Nee, ich bleib lieber eingekuschelt im Bett und mache mir meinen Kaffee selbst und spare dabei sogar ein paar Euro.

6.  Kleine Dinge machen mich glücklich: Schokolade, Bücher, Chips, Bücher, Pudding, Bücher, Musik, Bücher, Zeit mit Freunden und Familie, Bücher, paar Millionen Euro, eine Insel, ein Porsche… kleine Dinge eben 😉

7. Was das Wochenende angeht, Freitag Abend freute ich mich darauf, zu lesen, Samstag hatte ich geplant, Zeit mit meiner Schwester zu verbringen, was aber in einem langen Spaziergang resultierte, den ich alleine unternahm und heute war unglaublich schönes Wetter, so dass wir mit meinen Eltern und meiner Schwester einen langen Spaziergang am Wasser gemacht haben. Es war ein richtig schöner Familientag!

Eure umivankebookie

Advertisements

5 Antworten auf „Leselaunen 25’17: Herbst, Regen und Bloggeburtstag

  1. Liebe Ümi,
    ich hole gerade ein paar Beiträge nach, die ich in der Zeit während der Messe verpasst habe.
    Ich hoffe dir geht es mittlerweile wieder besser!
    Auf die Rezensionen bin ich sehr gespannt.
    Es wäre richtig cool, wenn du zur LBM kommen würdest. Ich bin auf jeden Fall mit Sarah, Becca, Jill und Michi am Start 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Nicci,
      Ja das habe ich mir schon gedacht und du warst ja leider auch krank während der Messe. Hoffe dir gehts wieder besser. Bei geht es langsam, könnte jetzt endlich wieder etwas lesen, hinke aber mit einigen Rezas hinterher. Mal sehen wie viel ich bis nächste Woche nachholen kann 😉

      Ja das mit der LBM muss dieses Mal was werden sonst sterbe ich wirklich 😳😬

      Liebe Grüße und schönes Wochenende 😘❤️

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s